1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD Aufnahmen auf Blu-Ray brennen bricht ab.

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von cxmarkus71, 7. Februar 2012.

  1. yakm

    yakm Senior Member

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Ich habe Platinum 4x BD25 geschenkt bekommen, da wird mir auch 8x angeboten,
    aber selbst bei 4x kannste die inne Tonne kloppen,
    im Brenner ok, im Bluray-Player nach 10-15min. unbrauchbar.
    Sicher liegt es an der "wertvollen" Marke, ich brenne Blurays trotzdem weiterhin so langsam wie möglich, das war am Anfang bei DVDs genauso und dauert bestimmt noch ein bißchen.

    Sent from my Android using Tapatalk
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.942
    Zustimmungen:
    12.271
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: HD Aufnahmen auf Blu-Ray brennen bricht ab.

    Ja, sicher nur machst Du damit erstens den Brenner recht schnell zu schrott (deutlich mehr Wärmeentwicklung was dem Laser sehr schadet) und die Mechanik mag das auch nicht. Ausserdem sind die heutigen Rohlinge noch garnicht für diese Geschwindigkeiten ausgelegt. ;)

    Platinum Rohlinge sollte man sowieso vermeiden, die taugen schon bei DVDs nichts. die sind Löcherig wie ein Schweizer Käse. (ich gehe davon aus das das alles B Ware ist die dann nur umgelabelt werden.
     
  3. yakm

    yakm Senior Member

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    @Gorcon
    Du hast das glaube ich schon in einem anderen Thread erwähnt, ich frage trotzdem nochmal,
    welche BDr25 favorisierst du?
    Darfst auch gerne nochmal nen Link zu deinem bevorzugten Verkäufer posten, danke.

    Sent from my Android using Tapatalk
     
  4. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: HD Aufnahmen auf Blu-Ray brennen bricht ab.

    Keine Ahnung was du bisher für Platinum DVD-Rohlinge hattest, aber hier bereiten die DVD-R Lightscribe nicht die geringsten Probleme! Beim brennen/labeln nicht und auch nicht beim abspielen auf Standalone-Playern.
    Da hatte ich mit Marken wie z.B. TDK schon mehr Ausfälle. :winken:
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.942
    Zustimmungen:
    12.271
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: HD Aufnahmen auf Blu-Ray brennen bricht ab.

    Beim Abspielen von Filmen haben die Rohlinge auch keine (immer sichtbaren) Probleme, aber für Daten sind die absolut ungeeignet da wenn man die Rohlinge gegen das Licht hällt einen ganzen Sternenhimmel sieht.