1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von JayTee_78, 31. Oktober 2011.

  1. RomanU

    RomanU Senior Member

    Registriert seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber seit heute morgen funktionieren die HD+ Sender bei mir nicht mehr. Ich hab ne weiße HD01 Karte in einem Vantage HD 8000 mit alternativer SW. Hat vielleicht jemand ne Idee woran das liegen könnte? :confused:
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.123
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Ist ja auch nicht schlimm, wenn die HD+ Programme dann fehlen!
    War vor zwei Jahren noch kein Thema und die Leute waren auch zufrieden,
    ohne ungenormte Gängel-Technik.

    Die HD+ Karte dient dann in diesem Winter als Eiskratzer :D

    HD+ am besten überhaupt nicht beachten und nur von diesen Herstellern einen Receiver kaufen:
    Die weissen Listen wir können schon seit vielen Jahren jede Sendung aufzeichnen :LOL:.

    :winken:

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ik-und-dem-ungenormten-ci-50.html#post5080498
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2011
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Ja, die Privaten HD Sender wollen keine Kunden die die Restriktionen umgehen !
    Vielleicht hat ein Update bei dir schon funktioniert das es endlich nicht mehr geht die Sender zu beschei.ssen .
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Nicht von sich selbst auf andere schliessen. Es sind ja ganz offensichtlich die "fanatischen HD+ Gegner" hier, die derartige Unterschichten-TV-Junkies sind, dass sie nichts mehr fürchten, als dass ihre heissgeliebten Sender ins Pay-TV abwandern und sie dann ihren regelmässigen kostenlosen Fix nicht mehr bekommen. Ist ja auch nachvollziehbar, denn bei diesem Personenkreis lässt sich nachher der Preis wohl beliebig in die Höhe treiben.

    Mir ist das egal. Ich mache den "Spaß" mit, solange mir danach ist, die 50€ zu bezahlen. Und wenn es mir zu blöd/teuer wird, lasse ich es halt. Derweil freue ich mich diebisch, wie die Unterschichten-TV-Junkies den Weltuntergang nahen sehen. Schon alleine das ist eigentlich das Geld wert :D
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.596
    Zustimmungen:
    7.558
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Das ist aber ne komische Einstellung. Du zahlst SES /RTL Geld, damit sich Leute hier im Forum ärgern ? Skurriler geht's nicht, gerade von dir hätt ich das weniger erwartet.

    Was Leute hier im Forum ärgert oder nicht ist mir ziemlich egal, ich will einfach dieses Geschäftsmodell nicht stützen.
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    @Robert Schlabbach
    Vielleicht solltest du unsere Kritik nochmal genauer lesen und nicht so einen Schwachsinn schreiben.

    Bei Erfolg von HD+ ist JEDER benachteiligt und nicht nur die "Unterschichten TV Junkies".

    Oder glaubst du wirklich, dass der ÖRR sich bei so einem Druck von der Verschlüsselung weiterhin befreien kann?

    Und ja, ICH bin Verfechter des DUALEN Rundfunkes. Wo nunmal auch das "Unterschichten TV" dazu gehört.
    Und genau dieses System macht HD+ auch kaputt.

    Ich brauch kein RTL und co. Aber mit ist die Auswahl nunmal um einiges höher, als ohne.
    Außerdem macht ja nicht nur die "Unterschicht" bei HD+ mit.

    Tele5 z.B. macht ja auch bei HD+ mit.
    Und ob sich Anixe noch lange davor währen kann? Ich denke nicht.

    Du siehst, HD+ bringt eben nicht nur Nachteile für den "Unterschichts TV Junkie"...
     
  7. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Zunächst einmal folgendes: Ich schätze sowohl Deine Postings als auch Dein Engagement gegen diese Gängelungsmaschinerie namens HD+, aber beim Wort »Restriktionsschmarotzer« und dem Haß auf Leute, welche HD+ »be******en«, muß ich Widerspruch anmelden.

    Auch ich bin strikter Gegner von HD+ und habe mir, als dies möglich wurde, eine Karte und ein alternatives Modul gekauft, um sozusagen den Sendern »ein Schnippchen zu schlagen« (von den 50 Euro können sie das Ganze ohnehin nicht zum Selbstkostenpreis betreiben – den Sendern geht es um Kontrolle und Gängelung wie z. B. Werbekonsumierungszwang). Nach wenigen Tagen war offensichtlich, daß sich die Geschichte selbst ohne Gängelungsmaßnahmen kaum lohnt (im Monat November habe ich HD+ beispielsweise nur ein einziges Mal genutzt, nämlich um »Die Mumie« in HD mitzuschneiden und zu brennen).

    Würde es jetzt dunkel werden, so wäre bei mir ohne große Tränen einfach »Schluß mit HD+«. Der Verlust ist zu verschmerzen, denn für die 50 Euro kann ich mir die (wenigen) mitgeschnittenen Filme auch im Handel kaufen.

    Gerade bei den Nutzern der alternativen Möglichkeiten geht es in der Regel doch nicht um Sucht nach Privat-TV, sondern mehr um

    a) Spaß an der Technik und um
    b) die auch in mir mit gefühlter geballter Faust klammheimliche Freude, die HD+-Abzocker ausgetrickst zu haben, selbst wenn so manch gebranntes Video danach mangels Interesse dann doch wieder in der Tonne landet.

    Insofern: Warten wir mal ab. Traurig bin ich nicht, wenn ich auf HD+ verzichten müßte (was ich de facto jetzt schon in 99,9 Prozent der Fälle mache), aber die Tatsache, daß es die Abzocker ärgert, daß die Gängelung umgangen werden kann, sollte einen HD+-Gegner doch eher erfreuen als verärgern.

    Und nochmals: Um die 50 Euro im Jahr geht es bei HD+ nicht wirklich ...
     
  8. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Für den ÖRR verschwindet der Druck der "Überallempfangbarkeit" schon mit der Haushaltsabgabe 2013. Da sie im Rundfunkstaatsvertrag zu wirtschaftlichem Handeln verpflichtet sind, müssten sie eigentlich schon dabei sein, auszurechnen, ob eine Verschlüsselung sich für sie lohnt. Das hat mit Erfolg oder Scheitern des HD+ Geschäftsmodells nicht das geringste zu tun, denn der ÖRR hat ja bereits ein "Zwangsabo"-Geschäftsmodell, ist also von Marktakzeptanz nicht abhängig!
     
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.078
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Sie haben wohl offensichtlich ausgerechnet, daß sich eine Verschlüsselung nicht lohnt. Bei einem hohen Eigenproduktionsanteil nicht sehr verwunderlich. ;)
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD+ ab 1.11. mit neuem Verschlüsselungsupdate?

    Die Haushaltsabgabe ist ja auch noch nicht eingeführt, und die werden sich hüten, unnötig früh bekanntzugeben, wenn sie verschlüsseln wollen.

    Zum Thema Eigenproduktionen: Bei Sportveranstaltungen sparen die ÖR ja bereits an den Lizenzen und schneiden bei den Online-Angeboten selbst kleine Schnipsel heraus. IIRC wurde das sogar schon mal bei der Satellitenausstrahlung gemacht. Wenn stattdessen verschlüsselt würde, wäre das sogar noch von Vorteil für den Zuschauer...
     

Diese Seite empfehlen