1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HbbTV: Fast alle ARD-Sender ab sofort mit Replay-Funktion

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Februar 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    102.572
    Zustimmungen:
    976
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Die ARD bietet ab sofort ein erweitertes HbbTV-Angebot auf fast allen seinen Kanälen an. Nur ein drittes Programm macht zum Start noch nicht mit.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.064
    Zustimmungen:
    12.323
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    "Nett", nur kann man das nicht mit älteren Geräten nutzen!
    Warum machen die das nicht so wie arte? Da funktioniert das auch mit älteren HbbTV Anwendungen.
    Was Nett heißt weis ja sicher jeder...:rolleyes:

    (n)(n)(n)
     
    everist und Koelli gefällt das.
  3. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    16.697
    Zustimmungen:
    2.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    Soviel zu Leuten, die auf nen Smarttv verzichten mit dem Argument, ein FireTV Stick würde besser sein. Da muss man erst die App der Mediathek öffnen
     
  4. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    20.935
    Zustimmungen:
    7.948
    Punkte für Erfolge:
    273
    "Den benötigten Standard weisen vor allem Geräte, die ab 2019 auf den Markt gekommen sind, aus."

    Das heißt, alle Geräte vor 2019 können die Funktion nicht nutzen?
     
  5. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.097
    Zustimmungen:
    1.805
    Punkte für Erfolge:
    163
    Habe ein 2018 Model. Da geht es.
     
  6. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.300
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    123
    Beim Technicorder gerade getestet, ist klar, der hat ein älteres HbbTV, bei ARTE klappt es wunderbar! Echt ätzend das die anderen das nicht einfach übernehmen können!
     
    Koelli und Gorcon gefällt das.
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.064
    Zustimmungen:
    12.323
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Richtig!
     
  8. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.097
    Zustimmungen:
    1.805
    Punkte für Erfolge:
    163
    Falsch. Habe ein 2018 Model da geht es. Habe ich oben schon geschrieben.
     
  9. Splatty

    Splatty Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich habe ein Model 2017 (Samsung Q7 2017) und dort geht es (leider) nicht.

    Eine Frage bitte:
    Es wird ja ein Smart TV benötigt mit HbbTV-2.0.1 Version.
    Wo sehe ich, welche Version ich habe? Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2020
  10. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    16.697
    Zustimmungen:
    2.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    Den Ärger Mut fehlendem neuen Standard hatte ich damals schon als ich die Freenet Connect Sender ausprobieren wollte