1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.204
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der herstellerübergreifende Standard HbbTV scheint sich auch im Ausland zunehmend zu einem Erfolgsmodell zu entwickeln. Wie die HbbTV Association mitteilte, wächst das Interesse am hybriden Fernsehen weltweit.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. PamelaA

    PamelaA Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Ich brauche HbbTV nicht, weder jetzt noch in Zukunft.
     
  3. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Jaja, nur nicht mit was neuem beschäftigen, das sind mir die richtigen :p
     
  4. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    So wie HbbTV jetzt ist kann ich nicht wirklich was damit anfangen. Zu unstrukturiert und jeder Sender kocht seine eigene Suppe. Außerdem ist HbbTV immer noch zu behäbig. Selbst bei Hardware, die die Darstellung eigentlich flüssig aufbereiten sollte. Kann mir auch nicht vorstellen, dass es nennenswerte Zugriffszahlen für HbbTV gibt.
     
  5. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.033
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Pamela spielt sicher mit 2 anderen Dingen lieber als mit HbbTV :D
     
  6. PamelaA

    PamelaA Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Ich gebe mein Geld gerne für etwas Neues aus, wenn ich es brauche, aber keinesfalls um des Neuen willen. Und weil ich weiß was HbbTV ist kann ich sagen, dass ich persönlich das nicht brauche. Wird vielen anderen bestimmt auch so gehen.
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Ich nutze HbbTV mindestens 4-5 mal in der Woche und mit meinen TV läuft es flüssig. Einzig die 7 Tage Regel ist Mist.
     
  8. Artchi

    Artchi Silber Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2013
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50GTW60 (50 Zoll NeoPlasma)
    YAMAHA RX-S600D (AV-Receiver)
    Magnat Quantum 675 Standlautsprecher und 67 Center
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Mein HbbTV läuft flüssig und nutze es auch hin und wieder.

    Kommt natürlich auch auf die Leistung des Smart-TVs an. Wenn der nur ne schwache Hardware (CPU usw.) und schwache Internet-Leitung hat, wirds zäh laufen.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Sehe ich genauso. Ich nutze die Mediatheken der großen Sender auf verschiedenen Geräten, aber bei HbbTV gefällt mir einfach die Oberfläche nicht. Unübersichtlich, langsam, und individuell von Sender zu Sender zu unterschiedlich. Da wird mir irgendwie noch zu viel experimentiert.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HbbTV auf dem Weg zum weltweiten Erfolgsmodell?

    Mein Satreceiver hat einen Quadcore Prozessor und mehr als ausreichend RAM, mein Internet kommt mit 100 MBit/s, die Mediatheken als App funktionieren hervorragend, aber über HbbTV sieht das alles anders aus. Langsam und unübersichtlich... zum abgewöhnen!
     

Diese Seite empfehlen