1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hauppauge WinTV DVB-C TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Alex2004, 15. Dezember 2004.

  1. Alex2004

    Alex2004 Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    hi leute, wenn ich mir eine hauppauge wintv dvb-c tv karte hole und einen pace receiver mit meinem kd digital home abo zwischenschalte, kann ich dann die kabeldeutschland programme auf dem pc sehen und aufzeichnen? die hauppage karte bietet ja kein common interface und das wäre meiner meinung nach die einzige möglichkeit, um die kabeldeutschland programme zu empfangen.
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Hauppauge WinTV DVB-C TV-Karte

    HI..

    Nein kannst du nicht!
    Denn wenn du nen Receiver an den Kabel anschliesst und das dann zur DVB-C_Karte druchschleifst, kommt dort das selbe Signal an wie es aus der Dose kommt.
    Wenn du die PAY-TV Filme/Sendungen aufnehmen willst, gibst es 4 Möglichkeiten...
    *du musst den Receiver mit einem Video-In (z.b. von Graka) verbinden und analog Capturen
    *wenn der Receiver eine HDD und oder Netzwerkschnittstelle hat bekommst es evtl so auf den PC
    *dir einen Receiver kaufen, bei dem du die Sendungen auf ne DVD bruzzeln kannst
    *oder dir halt ne DVB-C Karte kaufen die ein CI-Modul dabei hat und somit den Empfang ermöglicht

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen