1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hauppauge Nexus S

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von M5-Cruiser, 24. Juli 2005.

  1. M5-Cruiser

    M5-Cruiser Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    bin ein neuling in diesem Forum und hab gleich mal ne Frage. In meinen Rechner von Aldi hab ich die Karte Nexus S von Hauppauge nachgerüstet und habe nun folgendes Problem. Wenn ich das Programm DigitalTv öffne und die Sendersuche aktiviere funktioniert eigentlich alles bis auf daß ich kein Bild sehe und keinen Ton habe. Das Feld bleibt einfach schwarz. Die Karte ist denk ich erfolgreich installiert, im Gerätemanager paßt auch alles wie´s von Hauppauge beschrieben wird. Vielleicht stört sich die Karte mit der DVB-T Karte die Serienmäßig in dem Rechner installiert ist :confused: Jedenfalls hab ich keine Ahnung wo und was man einstellen muß damit ich ein Bild empfange. Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen.

    MfG
     
  2. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2005
  3. M5-Cruiser

    M5-Cruiser Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Hauppauge Nexus S

    Hallo,

    danke schon mal für die Antwort. Mein Rechner hat den Intel 915P Chipsatz und PCI Express. Ich werde mal die Treiber ausprobieren, vielleicht hilft´s ja was. Soll ich die Software von Hauppauge (DigitalTv) verwenden oder empfiehlt sich da was anderes?

    MfG
     
  4. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: Hauppauge Nexus S

    Da die Treiber v2.19 auf das Technotrend SDK 2.19 aufbauen und es dieses nocht nicht so lange gibt, sieht's mit Software die die Treiber v2.19 nutzen noch recht trübe aus. WatchTVPro und ProgDVB mit 2.19er DRV-Modul sollten aber laufen.
    Auf der sicheren Seite bleibst du natürlich ersteinmal mit der originalen TV-Software.

    MfG
    WeSt
     
  5. M5-Cruiser

    M5-Cruiser Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Hauppauge Nexus S

    Die TV-Karte läuft nun auf meinem Rechner, nur schnell bewegte Szenen sind nicht flüssig. Kann man da auch noch irgendwas ändern? :D

    MfG
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Hauppauge Nexus S

    Was für eine Bildwiederholfrequenz ist bei deinem Monitor eingestellt ? PAL hat 25fps, und für eine ruckelfreie Darstellung muss die Bildwiederholfrequenz ein Vielfaches davon sein.
    25 und 50Hz fallen ja eh schonmal weg, die sind zu niedrig. Bleiben 75 und 100 Hz. Nimm eins davon, und das PAL-Bild wird flüssig laufen.

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen