1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hauppauge Nexus-s

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Julay, 27. Oktober 2002.

  1. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab meine Nexus-s heute an meine neue Sat-Anlage angeschlossen und habe folgende probleme bzw. fragen:

    1. Was bedeutet das "#"-Symbol vor manchen Sendern in der Standart liste für Astra?

    2. Ich habe die Standartliste und empfange nur ca die hälfte der ungefähr 200 Programme in dieser Standartliste der TV-Karte(Problem bei Radio+Fernsehen). Ist das normal? Was ist mit den anderen?
    Nagut, ich hab jetzt mal die Frequenzliste angeschaut... Ich glaub alle die nicht gehen sind Verschlüsselte...

    3. Bei manchen Kanälen, die ich nicht empfange sehe ich zwar die info aber ich habe eben kein bild und Ton(auch bei Radio +Fernsehen).

    4. Aufnehmen mit den Formaten *.pva ,*.pvs , *.mp2 funktioniert super, jedoch wenn ich bei manchen programmen z.B. "BloombergTV-Germany"oder "9live" mit *.mpg aufnehmen will wird das Bild beim abspielen im Media-Player Höher als Breit, wenn ich allerdings vollbild-modus verwende wird es normal!!Bei z.B. "ProSieben"oder ähnlichen funktioniert es einwandfrei!
    Was ist das?

    Danke für alle Antworten...

    <small>[ 27. Oktober 2002, 17:53: Beitrag editiert von: Julay ]</small>
     
  2. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Jetzt habe ich gerade noch einen Fehler entdeckt!

    Das TV-Programm funktioniert nur einmal immer nach dem Neustart des Computers!
    Wenn man das Programm beendet und wieder neu öffnen will kommt nichts.
    Ich muss mich dann immer neu anmelden, damit ich wieder schauen kann!

    Kennt jemand dieses Problem?
    Wie kann man es beheben?
     
  3. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    warum dein prog nur einmal funktioniert, ? hast du win 98, denn kanns an windows liegen.
    Ich empfehle WinXP. Und es gibt 2 verschiedene Softwareprogramme. Welches verwendest du denn?
     
  4. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Also ich hab Win2000!
    ich hab wie gesagt die Nexus-s mit dem Programm "Highend-TV" in der Hilfe steht was von Version 2.09 und Auf dem Desktop ist das Symbol "DVB TV&Radio".
    Gibts vielleicht irgendeine wirklich zu empfehlende AlternativSoftware?
    Ich denke ich versuche morgen mal den Hauppauge Support
     
  5. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    Hi
    hmm stimmt, Win2000 steht ja auch in deiner Signatur, war nur auf Nummer Sicher gegangen sch&uuml
    Also bevor du dich bei Hauppauge meldest, solltest du zuerst die aktuelle Version des Programmes ausprobieren. Diese ist 2.10a,(vom 01.10.02) hier kannst du sie runterladen: http://www.hauppauge.de/files/dvb210.exe .
    Und alternative Software gibt es auch. Zieh mal Multidec 9, hier kriegst du es: http://www.fh-wilhelmshaven.de/~schoonbe/tv/MD90.zip .

    Ich habe auch 19.2 und 13 Grad, es laufen beide Prgramme bei mir. Probiers mal aus.
    Bis denn

    <small>[ 27. Oktober 2002, 22:14: Beitrag editiert von: Peter Behr ]</small>
     
  6. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Hallo Peter,
    ich hab jetzt Die neue Version der Software drauf und es funktioniert nun!
    außerdem ist ja EPG jetzt integriert und einiges verbessert!!!

    Ich dachte immer Multidec ist so ein Programm für leute die illegal Pay-TV schauen wollen...
    und nicht für anständige leute(wie mich) winken

    Danke für deine Hilfe!!!

    aber nochmal die Frage:
    Was bedeuten die Sender mit einem "#" davor?
     
  7. Custer

    Custer Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    597
    Ort:
    General George Armstrong Custer, Little Bighorn
    Hallo Julay,

    es gibt für die DVB-S oder Nexus eine ganze Reihe von interessanten Applikationen. Es ist auch wie immer im Leben...man kann eine gute Sache auch missbrauchen...

    Gruss
    Custer

    PS: Teste mal WatchTV...ist eine Super Freeware Soft für die Nexus.
     
  8. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Danke Custer für die Software-tipp's!

    Ich hab gerade die Aufnahme-Funktion-Nochmal ausprobiert und bei "BloombergTVGermany" ist die Aufnahme nach wie vor Verzerrt höher als breit!
    Wie in meinem ersten Beitrag schon beschrieben!
     
  9. Custer

    Custer Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2002
    Beiträge:
    597
    Ort:
    General George Armstrong Custer, Little Bighorn
    Hi Julay,

    dies ist ein Problem mit dem Media-Player! Wenn ich die Aufnahme mit WinDVD abspiele ist sie einwandfrei!

    Gruss
    Custer
     
  10. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    so sieht es aus, der MediaPlayer kriegt es manchmal nicht auf die Reihe.

    Aber WinDVD erkennt es richtig, wie eben schon von Custer bestätigt wurde.
    Alles mit # sind verschlüsselte Sender.
    Cya
     

Diese Seite empfehlen