1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von emtewe, 16. Februar 2011.

  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.416
    Zustimmungen:
    2.652
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Komisch dass es hier noch keinen Thread dazu gibt:

    Plagiatsvorwürfe

    Inzwischen häufen sich die Meldungen, es scheint also zumindest ernsthafte Hinweise darauf zu geben, dass Teile seiner Dissertation wohl kopiert sind, ohne dass dies entsprechend gekennzeichnet war. Was haltet ihr davon?

    Ich erwarte bei der ganzen Geschichte nur eines, ich hoffe er wird exakt genauso behandelt wie jeder andere auch, der in diese Situation gerät. Er soll keinen Promi- oder Politikerbonus bekommen, aber er soll auch nicht strenger bewertet werden als andere.

    Ich frage mich vor allem eines: Was würde es für seine politische Karriere bedeuten, wenn er seinen Doktortitel wegen Betrug aberkannt bekäme? Könnte er dann seine Sachen packen und gehen? Wie seht ihr das?

    Gruß
    emtewe
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Er wird einfach seinen Ghostwriter entlassen ;)
    Im Ernst, sogar die Einleitung ist von der FAZ abgeschrieben. Ganz arm.

    Und aus Twitter: Wenn ihr mit Guttenberg durch seid, schaut euch mal die Arzt"karriere" von Frau von der Leyen an ;)
     
  3. Hockenheim

    Hockenheim Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.081
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Was mir dazu einfällt:
    Auch ich habe mir für meine wissenschaftlichen Arbeiten etliche Dinge aus der Literatur angelesen. Dies bleibt dann haften und fließt ganz automatisch mit in die Arbeit ein. Da kommt es durchaus schon mal vor, dass man etwas schreibt, was zwar irgendwo anders steht, einem das aber gar nicht immer so bewusst ist. Da geht dann schon schnell mal ne Fußnote hops.
    Ich glaube, bei mir hätte man in jeder Arbeit was gefunden!
    Und mal ganz unter uns: Gerade indirekte Zitate kann man schon mal so abwandeln, dass ich nicht immer ne Fußnote mit "vgl. ..., S...f." setzen muss. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2011
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.416
    Zustimmungen:
    2.652
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Das dachte ich mir auch, wenn das stimmt ist es schon ein Armutszeugnis. Man sollte halt genau hinschauen wo man seinen Doktortitel kauft, und im Zweifelsfalle lieber ein paar Euro mehr ausgeben...:D
     
  5. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Hättest du auch einfach schon die Einleitung fast 1:1 aus der FAZ kopiert?
    Raphael Wimmer - Guttenberg und Zehnpfennig

    Sry aber das ist einfach dummdreist.
     
  6. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    574
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Es werden nur immer mehr Medien, die die Meldung verbreiten. Aber wesentlich neue Erkenntnisse gibt es noch nicht. Inzwischen gibt es eben noch eine Wortmeldung der NZZ-Autorin.

    Das wird sicher geschehen, schon weil jetzt nun wahrlich alle hinschauen.

    Sein Ruf ist wird ein paar neue Kratzer abbekommen, sollten sich die Vorwürfe bestätigen. Aber sein Amt wird er deshalb bestimmt nicht aufgeben.

    Wichtiger ist eher eine andere Frage: Wird auf diese Weise das Plagieren endlich ernster genommen - die entsprechenden Fälle scheinen sich ja zu häufen.
     
  7. Hockenheim

    Hockenheim Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.081
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Natürlich wäre dreist. Kann ich aber nicht beurteilen, da mir die Arbeit von Herrn zu Guttenberg leider nicht vorliegt.
    Hast du Quellen (ich meine nicht Sekundarliteratur) dazu? Würde mich schon interessieren, wenn ich ehrlich bin.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.416
    Zustimmungen:
    2.652
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Das habe ich ja noch gar nicht so im Detail gesehen. Wenn das stimmt wäre das wirklich saudumm. Sowas muss doch eines Tages auffliegen...
     
  9. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    574
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Oh, das wäre ja nun wirklich eine Neuigkeit.
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.416
    Zustimmungen:
    2.652
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Hat Guttenberg bei seiner Dissertation abgeschrieben?

    Hier ist seine Dissertation: Link

    Die Leute gehen jetzt wohl hin und geben seine Passagen stückweise bei google ein, und werden immer häufiger fündig. Dann weiss man auch genau wie das Werk entstanden ist...
     

Diese Seite empfehlen