1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

hat der Topf TF5000 einen Videotext-Seitenspeicher und noch eine Frage...

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von reini 3, 2. Mai 2005.

  1. reini 3

    reini 3 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hi Leute,
    Ich hätte da noch zwei Fragen:
    1. Verfügt der TF5000 PVR über einen Videotext - Seitenspeicher wie z.Bsp.: der Technisat DigiCorder S2 ?
    2. Entschuldigung wenn es naiv klingt ich schaffe mich erst in dieses Medium ein - Kann man von einem DVD Player wenn er an den Receiver angeschlossen wird, Filme auf die Festplatte überspielen? Wären eigentlich benötigte Eingänge vorhanden?
    Danke!
     
  2. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: hat der Topf TF5000 einen Videotext-Seitenspeicher und noch eine Frage...

    1. Ja. Aber die genaue Zahl der Seiten bleibt spekulativ. Es sind nicht allzu viele. Über genaue Zahlen schweigt Topfield. Die Schätzungen liegen alle deutlich weit unter 100. Die Unterseiten bleiben nur im Speicher, solange die Hauptseite aktiv ist. Beim Weiterblättern werden die alten Unterseiten gelöscht.
    2. Nein. Der Topfield ist kein Videorecorder, sondern ein direktes Aufnahmegerät für Datenströme von Satelliten.
     

Diese Seite empfehlen