1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handy-TV: Mobiles DVB-H-Angebot in Österreich wird abgeschaltet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.359
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mobiles Handyfernsehen nach dem DVB-H-Übertragungsstandard steht nach dem Scheitern in Deutschland auch in Österreich vor dem endgültigen Aus. Der Mobilfunkbetreiber 3 bestätigte am Donnerstag eine Abschaltung zu Jahresende.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Handy-TV: Mobiles DVB-H-Angebot in Österreich wird abgeschaltet

    Fussball und Spielfilme auf Briefmarken- bis halbe Postkartengröße -- gegen Extragebühr.

    Warum nur wurde das kein Erfolg... :rolleyes:
     
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Handy-TV: Mobiles DVB-H-Angebot in Österreich wird abgeschaltet

    Und ich dachte mir immer "Ja, und wann gehts los?".
    Warum denken sich die Firmen heutzutage, dass der Kunde zuerst Empfangsequipment bereitstellen muss und erst dann wird überhaupt mal irgendwann irgendwas geboten, für das man auch noch extra zahlen soll?
     
  4. este

    este Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Handy-TV: Mobiles DVB-H-Angebot in Österreich wird abgeschaltet

    also ich finds irgendwie schade. ich habe es eine zeitlang genutzt. und zumindest in österreich kann man nicht von extragebühren sprechen. es gab immer wieder mal tarife bei denen dvb-h integriert war. zumindest bei drei.
    aber eigentlich egal, handy tv gibt es ja weiter, wenn auch über streams
     
  5. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Handy-TV: Mobiles DVB-H-Angebot in Österreich wird abgeschaltet

    Warum für DVB-H bezahlen, wenn man ein Handy hat, das auch DVB-T völlig kostenlos empfangen kann?
     
  6. io3on

    io3on Guest

    AW: Handy-TV: Mobiles DVB-H-Angebot in Österreich wird abgeschaltet

    Hurra!!! Hoffentlich ist's in Italien auch bald so weit. *Dinge die die Welt nicht braucht*:eek:
     
  7. b-zare

    b-zare Silber Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+Duo²
    AW: Handy-TV: Mobiles DVB-H-Angebot in Österreich wird abgeschaltet

    Na klasse, und dafür hat man z.B. in Linz den historischen (MW-)Sendemasten am Freinberg gefällt, damit ein neues Ungetüm dann die DVB-H-Nutzlast tragen konnte.
    Rohrkrepierer.
     

Diese Seite empfehlen