1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Handy-TV: Asien mittlerweile attraktiver als Europa

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Juni 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.141
    Anzeige
    Genf - Viele asiatische Märkte werden Europa in der Entwicklung von Handy-TV-Angeboten überholen. Grund dafür sind laut Angaben des Leitenden Direktors beim DVB-Projekt Peter MacAvock mangelnde Sendekapazitäten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Handy-TV: Asien mittlerweile attraktiver als Europa

    Nicht jeder ist bereit, für jeden Unfug den uns die Unterhaltung- und Telekomunikationsindustrie anbietet teures Geld zu bezahlen.

    Daheim steht meist ein TV mit weit über einem Meter Bildschirmdiagonale und wir sollen uns unterwegs mit Mäusekino anfreunden :eek:
     
  3. mugger

    mugger Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    194
    AW: Handy-TV: Asien mittlerweile attraktiver als Europa

    Und warum ? > weil es in Asien auch kein Vermögen kostet! Hier in D will ja jeder gant tief in die Tasche der Leute greifen :( Früher gab es mal das Schlagwort "Micropayment" - als es est Angebote gab, dachte ich nur: Man, das ist nicht Micro, das ist Macro! Statt Cents im unteren einstelligen Bereich (Micro) soll man einen halben Euro und sehr oft noch viel mehr bezahlen! Das ist alles Murks! Reine Abzocke - ich mache da nicht mit! Wenn ich ein Handy bräuchte wäre TV nicht schlecht > aber bitte DVB-T! Wofür haben wir denn dieses "überall TV". Dvb-H ist für mich ganz klar ein synonym für Abzocke - weil eben ja schon DVB-T gibt und auch erste Handys einen DVB-T Tuner mitbringen. Außerdem zahle ich nicht für miese Qualität! 15 Bilder in der MInute ? das soll wohl ein Witz sein! > da passt der Bedriff "Daumenkino" ;(
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Handy-TV: Asien mittlerweile attraktiver als Europa

    Selbst wenns umsonst wäre, wäre es für die meisten unatraktiv.
    Was soll man mit "Briefmarkenfernsehen"? Da kann man doch absolut nichts drauf erkennen. Nur die Notaufnahmen bekommen damit viel Arbeit (wegen Platzwunden am Kopf weil die Leute mit so einem Ding dann gegen Laternenmasten laufen.:D
     

Diese Seite empfehlen