1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hallo Admin : ->>Receiver Marke->>Frage!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Dr.Spinoff, 9. Mai 2002.

  1. Dr.Spinoff

    Dr.Spinoff Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Erde
    Anzeige
    hallo admin(s) !

    was ist eigentlich das kriterium dafuer, das eine receiver marke ein eigenes ressort bekommt bei digi-tv ???

    z.b. bei den micronik receivers tut sich gar NIX ; es gibt ja sicher andere brands die sich besser verkaufen, wieso nicht solche "lahmen enten" kippen zugunsten anderer, sich besser verkaufenden geraete mit einer entsprechenden community ??

    grEEz

    Doc
     
  2. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    hängt vielleicht damit zusammen, dass manche Receiver-Typen von Premiere supportet werden winken Will sagen, dass jeder Receiver, der offiziell Premiere zeigen darf, auch hier ein eigenes Forum erhält breites_

    Schau Dir doch nur mal die Banner rings herum an. Wundert das noch jemanden?

    *aufPrügelwart* winken
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Michael ganz sicher nicht winken . Warum schreib ich weiter unten *g*

    @Dr.Spinoff: Die Frage ist welche Marken willst Du/Ihr hier noch sehen.

    Damit mein ich alle die nicht in die entsprechenden Foren passen, landen im andere Receiver Forum.
    Allerdings sehe ich da nicht gerade eine Marke, für die es lohnt ein Forum aufzumachen.

    Zum Micronik muss ich sagen, es war fast eines der Foren die es von Anfang an hier gab, seit Januar 2001 (1. Beitrag steht ja drin). Daher wurde es (für Michael winken ) ganz sicher nicht wegen Premiere tauglich angelegt.

    Tatsache ist jedoch leider wirklich, daß das Forum es nie das geschafft hat was sicher von ihm "erwartet" wurde.

    Gründe sind sicher dafür der Preis.
     
  4. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Genau, die meisten Foren entstanden auf Anregung von Usern, die sich bei mir melden. So zuletzt geschehen beim CI-Forum, dem DVB-T-Forum, dem TeleClub-Forum, dem Analog-Forum oder dem DXer-Forum. Konstruktive Vorschläge werden immer gerne angenommen.

    Dass unser lieber Michael ständig versucht, DigiTV in eine Ecke zu drängen, nervt langsam. Nur für ihn noch einmal speziell: DigiTV.de ist unabhängig und finanziert sich durch Werbung. Bitte begreif das doch mal.

    <small>[ 12. Mai 2002, 09:55: Beitrag editiert von: Florian ]</small>
     
  5. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Da musste ich erstmal meine Augen reiben. LOL ...

    nee ... Florian ... bei aller Bescheidenheit ... Deine Seite wird so schnell keiner "in die Ecke drängen". Und es ist das letzte, was ich tun würde.

    Du musst aber mal zugeben, dass sich überdurchschnittlich VIEL Premiere-Werbung auf Deiner Seite befindet. Oder habe ich in diesem Punkt etwa Unrecht? Dann belehre mich eines besseren!

    Ich ... und NUR ICH ... scheine hier wirklich eine Meinung GEGEN Premiere zu haben. Soweit ok. Ich versuche NICHT, diese Meinung anderen aufzuzwängen. Das würde anders aussehen (etwa so: Hey Leute - kündigt eure Abos!) ... sowas tu ich keinesfalls.

    Da aber einige wenige (glaub 3 oder 4) meinen, ich würde meine Meinung bezüglich Premiere anderen aufzwängen, zeigt nur, wie dumm die sind und keine Fremdmeinung zulassen. Sowas finde ich schwach. Die versuchen dann verbal, meine Meinung zu unterdrücken. Wenn sie es nicht schaffen, dann wird eben auch schonmal ein Topic gesperrt (erst gestern passiert) ... un hier, lieber Florian, kannst Du Dich NICHT rausreden. Du als Admin bist sozusagen hier der Aufpasser und letztendlich arbeiten die Moderatoren nach DEINER Pfeife.

    Ich halte DigiTV.de in vielen Dingen für außerordentlich informativ. Aber bestimmte Teile schreien förmlich nach einer Unterstützung von Deutschlands "PayTV-Nr.1".

    Außerdem wird man in Deinen Premiere-Foren auch so langsam paranoid. Man könnte glauben, dass die vielen Useregistrierungen hier nur auf ein paar einzelne User zurück zu führen sind, die a) sich selber "Sternchen" zustecken (Kinderkram) oder b) von Premiere sind und ihr ach-so-tolles-Programm hochloben.

    Leider kann man all das nicht beweisen und so bleibt es halt Spekulation.

    Wichtig ist mir aber nur, Florian ... drossel bitte diesen ganzen Premiere-Mist. So toll ist der Laden keinesfalls. Und wenn jemand Dinge vorzuweisen hat, die gegen diese Glanzfasade von DigiTV.de&lt;&gt;Premiere sprechen, dann lass sie um Gottes Willen ihre Meinung hier frei aussprechen und unterstütze nicht immer diese Premiere-Befürworter. Aber so, wie's bisher läuft, wirft das kein "unabhängiges" Licht auf Deine Seite.

    MfG
    Micha
     
  6. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Also ich bin schon mal vorsorglich fuer ein Dreambox-Forum winken

    -Zahni
     
  7. Grans

    Grans Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Duisburg
    Hallo!

    Ich kann zwar nicht beurteilen, was es mit der Diskussion um die Premiere Foren auf sich hat (da ich sie nicht lese), aber der Satz

    "DigiTV.de ist unabhängig und finanziert sich durch Werbung"

    ist eigentlich schon ein Widerspruch in sich. Das mag zwar juristisch gesehen so sein, aber Fakt ist doch auch, dass man einen Werbekunden
    nicht vergraulen möchte. Ich würde jedenfalls keine Werbung in einer Zeitung schalten, die pausenlos mein beworbenes Produkt durch den
    Kakao zieht. Ein gewisser Interessenskonflikt ist also nicht von der Hand zu weisen. Wie weit ein solcher Interssenskonflikt die Unabhängigkeit beeinflusst ist natürlich schwer zu sagen und schon garnicht zu beweisen. Aber mit diesem Problem hat sicher jeder Werbeträger zu kämpfen und nicht nur DigiTv!

    Wie heißt es so schön: "Beiße nicht die Hand, die dich füttert!" breites_ breites_

    Mfg
    grans
     
  8. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Stimmt schon, dieser Konflikt beschäftigt alle Medien, die sich durch Werbung finanzieren. Bisher hat sich aber noch niemand beschwert, dass DigiTV irgendwelche Meldungen nicht gebracht hätte, weil sie zum Nachteil von Premiere wären. Im Gegenteil, bei DigiTV stand beispielsweise zuerst, welche Macken die d-box 2 hat. Die Meldungen wurden sogar von Heise übernommen.
     
  9. Grans

    Grans Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Duisburg
    Sollte auch keine Kritik an DigiTv meinerseits sein. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass ein
    solcher Interssenskonflikt eben vorhanden ist und sich niemand pauschal davon freisprechen kann.

    Obwohl mir aufgefallen ist, dass z.B. die Receivertests z.T. doch recht unkritisch sind und als Kaufhilfe kaum taugen. Gerade bei den Festplattenreceivern, die ja bekanntermaßen z.T. noch unter Kinderkrankheiten leiden, hätten die Tests doch etwas kritischer ausfallen können. So wird der NOKIA und TOPFIELD HDD Recorder
    in den höchsten Tönen gelobt, wärend es in den entsprechenden Foren nicht mehr ganz so rosig aussieht.
    Ob man es sich hier mit (potentiellen) Werbekunden nicht verderben wollte, oder ob einfach zu oberflächlich getestet wurde kann ich natürlich nicht sagen.

    Mfg
    grans

    <small>[ 12. Mai 2002, 14:51: Beitrag editiert von: Grans ]</small>
     
  10. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    Ich denke aber, gerade durch die Foren gibt es hier ein starkes Instrument, welches für eine unabhängige (soweit möglich :cool: ) Meinungsbildung hilfreich ist. Gerade Digi-TV bietet viele Möglichkeiten, auch kritische Informationen zu Receivern und sogar zu Premiere (Ex-World) zu finden. Und obwohl hier auch schon Werbung von einem dieser Kabel-TV-Anbieter zu sehen war, wurde keiner meiner kritischen Anmerkungen gelöscht, und es gibt immer heftige Pro-und Contra-Diskussionen.

    Von daher kann ich den Moderatoren und Admins nur höchstes Lob zollen, egal, ob ich deren Meinung immer teile oder nicht (durchaus öfters auch nicht).
     

Diese Seite empfehlen