1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Habe neue anlage gekauft aber komme nicht klar

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Stephan12, 29. Januar 2010.

  1. Stephan12

    Stephan12 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    Ich habe mir heute ne Schüssel nen Digital Receiver und kabel gekauft.
    Hab alles angeschlossen und versucht die Schüssel auszurichten.

    Jetzt mein Problem:

    Ich habe nen Pegel von ca. 80% und 12dB.
    Ich kann nur leider kein Bild sehen alles bleibt schwarz.
    Ich habe dann zu den schon vorhandenen sendern noch einen sender suchlauf gemacht.
    Jetzt kann ich mir QVC auf englisch angucken.

    Ich denke mal ich habe den falschen Sateliten erwischt aber wie kann ich den finden den ich suche. Ich habe geschaut welchen Höhenwinkel ich brauche. Ich wohne in Berlin und brauche 29,7.

    Kann mir jemand sagen wie ich den einstelle ohne mich auf dese "genaue" anzeige an der Schüssel zu verlassen? Ich glaube die einstellung ist einfach zu ungenau oder so.

    Vielen Dank im vorraus
     
  2. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Habe neue anlage gekauft aber komme nicht klar

    Wenn du QVC UK sehen kannst bist du auf 28,2° Ost/28,5° Ost Astra2/Eurobird1.

    Du willst aber auf 19,2° Ost auf Astra 1. Wenn du dir vorstellst, dass alle Satelliten über dem Äquator stehen und der Längengrad null durch London läuft und von dort aus angefangen wird nach Osten zu zählen, dann wirst du feststellen, dass du deine Schüssel ein kleines bisschen zu weit östlich ausgerichtet hast.
    Da 19,2° Ost längengradmäßig näher an Berlin ist als 28,2° Ost ist 19,2° Ost von dort aus auch etwas höher als 28,2° Ost.

    Hier kannst du dir die genauen Daten für z.B. Berlin und den Empfang von 19,2° Ost berechnen lassen:
    Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com
     
  3. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Habe neue anlage gekauft aber komme nicht klar

    Du bist warscheinlich auf 28,5 ° Ost gelandet, Von hinter der Schüssel gesehen mußt du nach rechts auf 19,2°. Stelle dein Receiver auf ein vorprogramierten Sender zB ARD und drehe die Schüssel dann, schön langsam und mit Blick auf den Fernseher.
     
  4. ikehajnal

    ikehajnal Guest

    AW: Habe neue anlage gekauft aber komme nicht klar

    Ich ma
    a
    ach
    d
    a
    s
    au
    u
    u
    c
    cccch
    i
    mm
    m
    mer
    s
    o
    o.Klatsch

    Aber nicht runterfallen.;)
     
  5. Stephan12

    Stephan12 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Habe neue anlage gekauft aber komme nicht klar

    Super cool habe weiter nach rechts gedreht und alles funst.
    Vielen dank nochmal
     

Diese Seite empfehlen