1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hab ich bald kein Fernseh mehr?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von KingMabel, 29. Mai 2008.

  1. KingMabel

    KingMabel Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    Bevor ich gleich nichts mehr verstehe: BK heisst Breitbandkabel? Also im Prinzip der Kabelanschluss mit nun auch vorhandenen Telefon und Internet?
    Angeblich schickt ja Unitymedia einen "Fachmann" raus, der die ganze Sache kostenlos zum Laufen bringt. Der müsste ja dann den HAV einmessen können?
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.078
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    Der Fachmann von UM wird Dir nicht Dein Verteilnetz modernisieren (wollen), aber er kann dessen Hausanschlußverstärker fachgerecht einmessen. Grob geschätzt liegst Du mti 90/95 am HAV-Ausgang schon mehr als auf der sicheren Seite. Das eigentliche Austauschen der Dosen und Abzweiger kannst Du ggf. auch selbst. Der Techniker muß abschließend lediglich prüfen, ob an den neuen Dosen ein Normsignal anliegt.
     
  3. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.919
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    Ich doch auch net ;) (Verkauft sich beides gut :D) Hast ja auch Recht. Es steht sicher kein Mast mehr, daher wäre der Sat Aufwand auch erstmal relativ hoch im Verhältnis zum Aufrüsten des Vorhandenen auf digitales Kabel
    Hab ja auch geschrieben
     
  4. KingMabel

    KingMabel Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    Also, nur nochmal um zu sehen, ob ich die Kabelvariante
    schon mal im Kopf habe!

    Ins Haus kommt ein Kabel des Betreibers. Daran angeschlossen wird der HAV (HausAnschlussVerteiler, Verstärkung von 30dB sollte ausreichen?)
    Danach direkt ein TAP (Ein "einfacher" Abzweiger)
    Von diesem dann zum einzelnen Fernseher und hinauf auf den Dachboden (Dämpfungsarm, was bedeutet das für das Kabel? Das Kabel dürfte so 10-15 jahre alt sein, wirkt recht neu und ist relativ dick - Evtl. nochmal reinsehen, ob es doppelt geschirmt ist. Kann dies bestehen bleiben?)

    Im Dachboden angekommen einen 8er TAP (brauche ich hier keinen zusätzlichen Verstärker?)
    Von dort aus gehen dann die alten Kabel zu den einzelnen Anschlüssen im Haus, die dann mit neuen Dosen (Typ ESD 84) versehen werden.

    Zusätzlich könnte man dann noch Telefon sowie Internet über diesen Anschluss laufen lassen, ohne Einbußen?

    Schonmal vielen Dank für die Antworten.
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.078
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    HAV = Hausanschlußverstärker, z.B. der hier.

    Vom HÜP auf den HAV. Ortsnah hinter seinem Ausgang montierst Du einen 1fach Abzweiger, z.B. den BAB 1-16. Hier wird das Signal am Abzweig für den einzelnen TV abgegriffen. Vom dämpfungsarmen Durchgang geht´s weiter zum Dachboden. Dort geht das Signal in einen 6fach bzw. 8fach Abzweiger, je nachdem, ob man die Option für weitere, zusätzliche Teilnehmeranschlüsse haben möchte. Hier befinden sich ebenfalls die sechs Teilnehmerleitungen, sie werden entsprechend ihrer Leitungslänge auf die unterschiedlich bedämpften Abzweigausgänge geschraubt. Der Durchgang des Mehrfach-TAP wird mit einem Abschlußwiderstand abgeschlossen. Als Dosen können nun überall Kathrein ESD84 verwendet werden.
     
  6. KingMabel

    KingMabel Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    Besten Dank!
    Das klingt doch schonmal sehr gut!

    Aber eine Frage habe ich da noch, ich habe (ich weiß gar nicht mehr wo) gelesen, dass bei unitymedia nur eine Karte ausgegeben wird, weitere kann man für 5€ pro Moant nachmieten. Stimmt das so, weil das wäre ein richtig böser Aufschlag!
    Auf der Unitymediaseite finde ich nichts dazu (Bin sicherlich wieder blind)

    Sehe gerade, dass unser Gebiet noch nicht modernisiert ist :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2008
  7. györgy2

    györgy2 Silber Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    45er Digidish + Rotor: 5°-53° Ost

    + DVB-T Leipzig, Halle, Gera; outdoor auch Brocken
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    Da Internet und Telefon über UM bei dir nicht möglich sind (Schade, denn bis morgen läuft eine Aktion 25€ für Triple Play), würde ich dich ganz klar Richtung DVB-S schubsen. Wenn dein Heimatort irgendwann mal ausgebaut werden sollte, kannst du Telefon und Internet auch ohne Kabel TV buchen.
     
  8. KingMabel

    KingMabel Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    Trotz der "Vorgeschichte" mit den alten Kabeln?
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.458
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hab ich bald kein Fernseh mehr?

    die man nach möglichkeit vergessen sollte und die in diesem falle auch wieder die "alten" kabel verwenden würde!:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2008