1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dixie, 22. Februar 2012.

  1. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Nachdem ich im Moment nur noch eine Satschüssel betreibe (Gibertini 85 cm aus dem Jahr 2005) und daher zunächst auf BBC verzichten mußte, möchte ich mir anläßlich des Umzugs auf 1N diese Programme nun doch wieder zurückholen, habe aber derzeit das Problem, daß nicht alle Transponder von 1N fehlerlos empfangen werden, was wahrscheinlich daran liegt, daß ich eine Standardmultifeedhalterung verwende, welche nicht höhenverstellbar ist.

    Halte ich hingegen das LNB mit der Hand an die richtige Position – also leicht über die Schiene –, kommt sogar 2D schielend rein, was ich nicht vermutet hätte. Insofern sollte es mit 1N keine Schwierigkeiten geben.

    Benötigen würde ich somit entweder einen mechanischen Trick (also einen gebastelten Aufsatz oder ähnliches) oder eine höhenverstellbare Multifeedhalterung, wobei ich mit den Billigvarianten schlechte Erfahrungen gemacht hatte und die Konstruktion daher durch die jetzt verwendete, starre Halterung ersetzen mußte.

    Ich dachte an diese hier:

    Sat Multifeedhalter Gibertini 4-fach XP-MFP14

    Problem: Laut Beschreibung paßt diese für die neuen XP- und SE-Serien der Gibertini-Schüsseln, so daß ich nicht weiß, ob sie auch kompatibel mit der Standardvariante ist.

    Hat jemand einen Tip oder kennt möglicherweise auch einen mechanischen Kniff, mit dem ich das LNB eventuell manuell ein wenig höher setzen könnte?
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Kompatibel sind die schon, aber selbst die alten orginal Multifeedschienen hatten in der Mitte an der Befestigung Langlöcher um den Skew auszugleichen. Die Höhendifferenz bei nur zwei Satellietn 19,2° Ost, 28,2° Ost beträgt bei Dir ca. 1,8 cm (gemessen an der lnb-Halterbefestigung), und der lnb-Abstand (Mitte Feedkappe-Mitte Feedkappe) auf der gebogenen Schiene ca. 12cm.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Februar 2012
  3. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Genau die von Dir verlinkte Halterung verwende ich zur Zeit.

    Das Problem ist eben, daß ich das LNB für 28,2° Ost etwas höher setzen müßte (die 1,8 cm dürften in etwa stimmen). Langlöcher sind schon vorhanden, aber um diese für eine Höhendifferenz zu nutzen, benötigte man einen exakt auf den LNB-Durchmesser (40 mm) und den Skew passenden und stabilen Untersatz, oder gibt es hierfür einen Trick, wie das leichter zu bewerkstelligen wäre?
     
  4. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Wie wäre es mit Schiene entsprechend verbiegen?:winken:
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    :confused:Davon halte ich garnichts.

    Wenn Du mal den Ansatz aus der Trigonometrie zum rechtwinkligen Dreieck betrachtest, wird Dir schnell klar, das man mit der Winkelmessung am Befestigungspunkt (ca. 2°), die Höhendifferenz mittels des Langlochs einstellen kann, notfalls muß man das Langloch etwas vergrössern, zur Messung geeignet sind solche Neigungsmesser.
    Denk Dir vom Feedschienen- Befestigungspunkt eine Linie zum lnb- Halter- Befestigungspunkt, diese Linie muss die Steigung von ca. 2° aufweisen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Februar 2012
  6. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Wenn ich das LNB nur ein wenig anhebe, ist das Signal ausreichend stark, und wenn ich dann noch den Tilt justiere (bislang einfach 0°), dürfte es für 1N mehr als ausreichend sein. Übrigens hast Du recht: 99 von 100 Leuten, die probiert haben, ihre Halterung zu verbiegen, haben sie dabei mehr oder weniger zerstört. ;)

    Somit werde ich es mit Hilfe des Langlochs versuchen. Ich dachte daran, an der mit dem Pfeil markierten Stelle entsprechend Unterlagscheiben hinzuzufügen:

    http://img441.imageshack.us/img441/4117/multifeed.jpg

    Oder gibt es eine mechanisch elegantere Lösung?
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Die elegantere Lösung wäre natürlich die Feedschiene für die XP Serie, aber es geht auch mit Unterlegscheiben (Gesamtstärke max. 4mm, je nach dem wie weit Astra 28,2° Ost am Zentrum sitzt) und eventuell einer längeren Befestigungsschraube und den erweiterten Langlöchern.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Februar 2012
  8. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Vielen Dank für Deine Hinweise.

    Jetzt habe ich mich doch für die stabilere Lösung entschieden und die Luxushalterung bestellt.

    Hoffentlich hattest Du recht, und die Schiene ist tatsächlich kompatibel mit der alten Gibertini-Schüssel. ;)

    So sieht meine derzeitige Konstruktion aus:

    http://img215.imageshack.us/img215/6700/feedarm.jpg

    Wenn die neue Schienenhalterung von der Breite paßt, müßte ich sie schon montieren können. Was mir nur zu denken gibt, ist der Hinweis, daß die Schiene für die XP- und SE-Serie (also die Premiumschüsseln von Gibertini) gedacht ist, während ich nur eine alte Standardausführung habe.

    Nun ja, man wird es sehen, wenn die Lieferung kommt ... ansonsten war das Ganze teuer.
     
  9. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Zum Umrüsten einer Gibertini z.B. OP85L gibt es diesen LNB Halter

    Mit dem ist es dann möglich, eine Gibertini XP/SE Multifeedschiene zu montieren
     
  10. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Höhenverstellbare Multifeedhalterung für Gibertini für Astra 1N

    Danke für die Info.

    Witzigerweise steht auch dort wieder, daß die Halterung nur für die SE- und die XP-Serie geeignet wäre ...

    Schielhalter LNB Halter Gibertini XP SE Serie - Yatego.com

    Irgendwann habe ich lauter Zeug hier, das ich nicht verbauen kann. ;)
     

Diese Seite empfehlen