1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gute und schlechte Satfirmen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Krell, 20. Februar 2006.

  1. bambi05

    bambi05 Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Gute und schlechte Satfirmen

    Haha. Im Leben nicht.

    Kennst Du den Unterschied zwischen einer (widerlegbaren) Tatsachenbehauptung und einem (subjektiven) Werturteil? Ersteres ist natürlich böse, wenn es falsch ist, aber letzteres ist nicht widerlegbar und stellt somit die persönliche Meinung eines Users dar. Durch das Recht auf Meinungsfreiheit kann sich der jeweilige Anwalt noch so auf die Hinterbeinchen stellen, er wird seine Post vergeblich verschicken.
     
  2. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.049
    Zustimmungen:
    5.471
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Gute und schlechte Satfirmen

    Genau hier haben wir so einen Fall, der nicht war ist.
    So wie ich es in Erinnerung hatte, war es etwas anders, aber was solls.