1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gute PVR Software

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von widiotter, 29. Oktober 2004.

  1. widiotter

    widiotter Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    Anzeige
    Die aktuelle c't Nr. 22 testete einige DVB-T-Karten und USB-Lösungen. Aussage: "Es ist schon lange her, dass derart viele unausgereifte Produkte auf unserem Labortisch landeten"

    Vor allem die PVR-Software scheint bei vielen Produkten "unter jedem Hund" zu sein. Gibt's eigentlich eine gescheite Software, die vielleicht sogar Herstellerunabhängig ist, das heisst, mit möglichst allen DVB-T-Hardware-Lösungen für den PC funktioniert? Wer hat Erfahrungen gemacht?
     
  2. VW-Fan

    VW-Fan Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    43
    AW: Gute PVR Software

    Also ich frage mich was die c't da getestet hat?!?!?!

    Es gibt jede Menge sehr gute DVB-T-PCI-Karten. Eine klasse Karte ist z.B. die "Technisat AirStar2 DVB-T". Hab ich selber. Bei USB-Lösungen kenne ich mich nicht aus.

    Ok, die Software die von den Herrstellern mitgeliefert wird, ist in der Regel sowieso unter aller Sau. Aber das kann man nun nicht auf DVB-T pauschalisieren. Bei analog TV-Karten ist dies ebenfalls der Fall.

    Es gibt aber jede Menge sehr gute DVB-(C, S, T)-PVR-Software im Netz. Zum Beispiel der DVBViewer. Echt klasse Programm und alle Einstellungen sind größtenteils selbsterklärend. Für 15Euro ist es wirklich sehr, sehr empfehlenswert.
     

Diese Seite empfehlen