1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gut die Hälfte sieht TV im Internet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. November 2018.

  1. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    890
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Ich hatte einen schwarzen Monitor, auf dem konnte ich die Bits einzeln in grün spazierengehen sehen. :D
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.893
    Zustimmungen:
    8.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mein Einstieg war ein gebrauchtes 1200 er Modem, und als ein paar Jahre darauf ein 19200 folgte, war das eine sensationelle Steigerung. Aber der größte Witz ist, das Rechenzentrum an der Uni hatte damals einen unvorstellbaren 100 MBit/s Internetanschluss... heute habe ich zuhause knapp das dreifache... ganz ohne Rechenzentrum und Uni... nur zum Surfen und Streamen. :confused:
     
    Wolfman563 gefällt das.

Diese Seite empfehlen