1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gss drs 600 hdtv

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von di-da, 24. Juli 2009.

  1. di-da

    di-da Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo, auf der Homepage von GSS wird der DRS 600 HDTV vorgestellt.
    Ist dies eine Eigenentwicklung von Grundig GSS ?
    Und gibt es ihn schon zu kaufen ?

    MfG
     
  2. Gonzo-1

    Gonzo-1 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Gss drs 600 hdtv

    Ja, man kriegt ihn schon für ca 180 Euro. Habe das Gerät in Betrieb.
    Wie bei allen Geräten gibt es auch hier Stärken und Schwächen.

    Zunächst einmal wird der DRS 600 im Betrieb viel zu heiss. Etwas mehr
    Geld in ein gescheites Netzteil investiert, wäre wünschenswert.

    Standby-Stromverbrauch ist zu hoch. Das ist ärgerlich.

    Beim Umschalten eines Senders mittels Zifferntaste, muss man nach
    Eingabe (egal ob 1 oder 2 stellig) noch die OK Taste drücken,damit
    die Umschaltung auch wirklich passiert. Das ist umständlich.

    Die USB-Buchse wird auch im Standby nicht abgeschaltet, so daß
    Festplatten (egal ob mit oder ohne eigene Stromversorgung) auf Dauerlauf
    gehen. Das ist schlecht.

    Wenn eine EPG-Aufnahme aus dem Standby
    erfolgt, nimmt die Festplatte zwar auf. Das Display zeigt aber weiterhin
    nur die Uhrzeit und sonst nichts. Dass aufgenommen wird, sieht man
    nur an der Festplatte wenn das Licht zuckt. Das ist verwirrend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2009

Diese Seite empfehlen