1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Judex, 7. Juni 2014.

  1. Judex

    Judex Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebe Forenmitglieder,

    ich hoffe, ich bin hier bei Euch richtig.

    Ich habe eine Frage zum Kabelanschluss. Ich habe bei UM gekündigt. Es ist jedoch so, dass der Vermieter den Kabelanschluss in den Nebenkosten berechnet. 5-6 Euro oder so.

    Unity Media will nur sehr wage Aussagen darüber machen, welche TV Programme trotzdem noch laufen würden und zu Filtern wird erst recht nichts gesagt.

    Momentan empfange ich circa 40 Sender, die öffentlich-rechtlichen in HD.

    Man sieht es natürlich lieber, wenn ich ein teueres TV Paket buche.

    Könntet ihr mir Auskunft geben?
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.822
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

    Unitymedia: Grundverschlüsselung fällt am 2. Januar - DIGITALFERNSEHEN.de
    Insgesamt sollen durch den Wegfall der Grundverschlüsselung ab Januar etwa 70 digitale Fernsehsender in SD-Qualität in den nordrhein-westfälischen und hessischen Netzen unverschlüsselt empfangbar sein. Betroffen von der Aufhebung der Verschlüsselung sind allerdings nur die SD-Versionen der Privatsender. Für die High-Definition-Varianten der Privatsender werden Kabelkunden auch weiterhin ein extra Paket von Unitymedia Kabel BW buchen müssen und eine entsprechende Entschlüsselungshardware benötigen.
    https://www.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/hilfe---service/doc/programmbelegung(+).pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  4. Judex

    Judex Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

    Ja, das ist schon komisch. Vor einiger Zeit wollte mir irgendeiner angeblich einen Sperrfilter setzen, warum auch immer. Als ich dann gesagt habe, dass ich das nicht will, meinte er, ich müsse das 3play Paket buchen und mehr zahlen. Was Quatsch ist.

    Ich glaube, der Vertrag zwischen Vermieter und Unitymedia ist sehr alt und noch analog. Und das passt denen nicht.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

    Die wollen einen sogenannten HD Kabelanschluß vertickern. Was schon technisch Quatsch ist.
    Das ist lediglich die Tarnbezeichnung für das Privat HD Pay Paket von UM.
    Solange der Anschluß bezahlt wird über die Nebenkosten können die sich Ihren Filter in den A schieben.

    Bekommen tust Du ohne extra Paket Analoges TV, die ÖR in SD und HD und die private in SD.
    Alles im " analogen Kabelanschluß " mit drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2014
  6. Judex

    Judex Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

    Aber so ganz verstehe ich das nicht. Habe ich jetzt quasi einen analogen Kabelanschluss? Was völlig ok wäre. Der Preis in den Nebenkosten ist halt nur 7 oder 8 Euro. Zusätzlich zu 3play würden sie noch 12,95 für den reinen Kabelanschluss haben wollen!
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

    Es gibt keinen analogen und auch keinen digitalen Kabelanschluß und erst recht keinen HD Kabelanschluß. Dem Kabel ist es völlig Wurst ob darüber analog, digital oder HD verbreitet wird.
    Alles nur eine Frage des angeschlossenen Empfangsgerätes.
     
  8. Judex

    Judex Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

    Dann verstehe ich den Unterschied nicht zwischen dem, was ich jetzt zahle und den 12,95, die ich noch zusätzlich zahlen sollte und ohne die 3play angeblich nicht läuft.

    Es muss ja irgendwo beim Anschluss, Einspeisung oder sonst was einen Unterschied geben.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Grundversorgung - Unity Media NRW: Welche Sender?

    Für die 12,95 € bekommst Du noch eine HD Empfangsgerät inklusive Smartcard, also Receiver oder CI+ Modul dazu . Dann hast die Privaten in HDTV.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120

Diese Seite empfehlen