1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Grundig Selio 5210

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von pc1246, 1. April 2006.

  1. pc1246

    pc1246 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Inverto IDL7000
    Selio5210
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe einen Selio 5210, irgendwann habe ich auch die bei Grundig die neueste FW gezogen und installiert. Jetzt habe ich mir einen A/V-Receiver gekauft, und hatte mich schon auf Dolby-Digital gefreut! Aber es lässt sich im Soundmenü nie Dolby5.1 einstellen, und es kommt auch nichts raus, obwohl anders in der Bedienanleitung beschrieben! Jetzt frage ich mich, kann der Selio das grundsätzlich nicht, oder liegt es an der Firmware!? Hat jemand Erfahrung, kann ich auch eine FW eines anderen Herstellers einspielen.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Christoph
     
  2. zapper

    zapper Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    363
    AW: Grundig Selio 5210

    Hallo,
    ich geh mal davon aus, dass du es auch bei Sendungen probierst, die wirklich in Dolby Digital 5.1 gesendet werden? Das ist nicht bei allen Sendungen der Fall, vieles wird nur in DD 2.0 gesendet. Eine aktuelle Übersicht gibts hier (linkes Menü, DD). Damit dir jemand gezielt helfen kann, schreib mal welche Firmware Version du z.Z. verwendest. Laut www.satellite-heaven.de ist der Grundig baugleich mit Hyundai Receivern. Vllt. gibts im Hyundai Forum mehr Unterstützung? Der Selio DTR 5210 S CI ist "geeignet für Premiere"? Auch bei Premiere wird nicht alles in DD 5.1 gesendet.
    gruss,
    zapper
     
  3. pc1246

    pc1246 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Inverto IDL7000
    Selio5210
    AW: Grundig Selio 5210

    :winken:Zapper
    Du hast natürlich recht, erst mal den DAU annehmen, aber ja ich habe vorher in die TV-Sp******* geschaut, ob es eine DD-Sendung ist!
    Vielen Dank aber trotzdem, für die anderen Hinweise!
    Premiere habe ich übrigens nicht, war nur aus Versehen dabei, da ich unbedingt einen Grundig haben wollte, um die Menge der FB's im Griff zu haben!
    Angabe über die FW folgt!

    Gruss
    Christoph
     
  4. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: Grundig Selio 5210

    Beim Grundig Selio DTR 5210 handelt es sich um den Kathrein UFD 530! :winken:

    Nur mit etwas anderem Design und eben leicht veränderter Software. Ansonsten alles gleich! :winken:
     
  5. pc1246

    pc1246 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Inverto IDL7000
    Selio5210
    AW: Grundig Selio 5210

    :rolleyes:Hi Leutz
    Jetzt habe ich hier alle verrückt gemacht, und bin doch der DAU! Gestern abend noch mal um 20.15Uhr ProSieben angemacht, und siehe da es geht doch!
    Ich bin mir zwar sicher, dass für letzten Dienstag auch DD5.1 im Programm stand, aber egal! Danke Für Eure Hilfe, wobei es bei Kathrein keine FW gibt, und ich bei Hyundai nicht rausfinden konnte, welcher es ist!?:(
    Meine FW ist die 1.06 , die es aktuell bei Grundig gibt!

    Gruss und Danke
    Christoph

    :DÜber Fehler weiss man nur, dass Sie immer häufiger auftreten!:D
     
  6. zapper

    zapper Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    363
    AW: Grundig Selio 5210

    Saubere Sache, mit Star Wars hatte die Anlage auch das richtige Futter.
    Laut oberen Link nicht. Leider steht oft in den Fernsehzeitschriften Dolby Digital aber denn ist es nur 2.0.
    Gerade bei Pro Sieben. Aber 2.0 solltest du im Menü auch einstellen können.
    Wenn du nichts an der Firmware auszusetzen hast, würde ich es so lassen.
    Der Grundig Selio DTR 5210 ist ein Premiere zertifizierter Receiver bei dem die serielle Schnittstelle nicht gesperrt ist? Man kann also Firmware Updates machen und evtl. auch Settings editieren? Ich staune :eek:
    gruss,
    zapper
     
  7. pc1246

    pc1246 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    14
    Technisches Equipment:
    Inverto IDL7000
    Selio5210
    AW: Grundig Selio 5210

    @Zapper
    Ja man kann alles uebertragen, aber man muss auch erst mal etwas finden!
    What the hell ist den DD2.0, da klingt ja mein Kofferradio besser!
    Ich habe zwar erst kurze Zeit eine "echte" Heimkinoanlage, aber dann höre ich lieber PrologicII als DD2.0, das ist mir zu platt!

    Gruss
    Christoph

    :D Über Fehler weiss man nur, dass Sie immer häufiger auftreten! :D
     

Diese Seite empfehlen