1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. September 2010.

  1. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Anzeige
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    Ich bin gespannt, wenn es ne (lokale) Katastrophe gibt, was Du dann sagst. :eek:
    Radio und TV sind nämlich momentan DIE Informationsverbreiter, neben DEM Internet und DEM Telefon. Na, klingelts? :winken:
    Wenn GAR NIX mehr geht, dann kann im Ernstfall alles drunter und drüber gehen und dann wirst Du froh sein, wenn es nur DAS Problem ist und nicht noch n bissel was anderes.
    Einfach mal n bissel weiterdenken. Du bist offenbar noch im Netz von vor 20 Jahren. Da kann man unterschiedliche Leitungen nutzen. Wenn aber alles an EINEM Kabel hängt und nix mehr geht, dann ist das durchaus ein Problem.
     
  2. zuhause

    zuhause Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    Auch Herren oder Damen an einer Notrufhotline können mal ein wenig den Blick in die Realität verlieren.
    Vor nicht allzulanger Zeit begegnete mir ein Geisterfahrer auf der Autobahn, mein erste Tätigkeit, ich griff nach dem Mobiltelefon und wählte 110, begann dem Herrn die Autobahn, Fahrtrichtung und meine ungefähre Position zu nennen und auf den Geisterfaher hinzuweisen.
    Dieser schnautzte mich dann an, die Geisterfahrt wäre seit mindestes 5 Minuten bereits über alle Verkehrsfunksender mitgeteilt worden, ich solle die Notrufnummer wieder frei machen.
    Da ich auf dem Weg zur Arbeit war und dort viel um die Ohren, sah ich von einer Beschwerde ab. Außerdem, wer weiß, wie viele bereits wg. des Fahrers angerufen hatten...
    Trotzdem, meine Vorredner haben recht, wenn nichts mehr geht Telefon, Internet, TV (und auch kein IP-Radio oder Radio über die Tripple-Settopbox), dann kann dies durchaus auch für Jüngere ein emotionaler Supergau bedeuten der den Notruf individuell rechtfertigt.
    Wir sind mittlerweile leider beinahe so intensiv vernetzt, wie die Borg (und vielleicht auch Borg2 ;) ) in StarTrek, jeder Fan der Serie weiß, daß im Falle eines Verbindungsverlustes zum Kollektiv die einzelnen Individuen hilflos sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2010
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.468
    Zustimmungen:
    4.509
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    Bei meinem Job müssen wir ab und an mal ein paar Parkplätze sperren dafür stellen wir rechtzeitig Halteverbotsschilder mit Zeitangabe auf.
    Nun hatte sich ein Autofahrer nicht dran gehalten.Wir haben dann die Polizei über eine normale Telefonnummer angerufen.Hier wurde uns gesagt das wir auch über die Notrufnummer hätten anrufen können:eek:
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    Wie man's macht, man macht es verkehrt. :D
     
  5. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    17.118
    Zustimmungen:
    1.444
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    Eigentlich sollte ja die 115 noch eine Alternative bilden, bloß Notfälle treten immer nur dann ein, wenn die Stelle nicht besetzt ist.
     
  6. Dungeonwatcher

    Dungeonwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    'n Abend! :cool:

    Der Vergleich hinkt gewaltig. Trotzdem ärgerlich, so ein Verhalten des Koll. ist unschön und sollte nicht vorkommen.

    Es ist völlig egal wie viele bei so einer gegenwärtigen Gefahr anrufen/angerufen haben. Der Anrufer kann ja nicht wissen das die Polizei davon bereits Kenntnis hat. Das Verhalten des Kollegen ist jedenfalls indiskutabel.

    Nee, derjenige sollte einfach mal 'ne Therapie machen und endlich lernen selbständig zu leben. Wenn er dazu nicht mehr fähig ist, sollte er sich in einer psychatrischen Klinik einweisen lassen. Ja, das meine ich ernst.

    Wenn wir uns dahin entwickeln, dann wird es Zeit das die Natur auf diesem Planet ein Machtwort spricht. Vielleicht ist ja der 21.12.2012 DER Tag dafür. :D

    Bye :)
     
  7. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    Wir entwickeln und zu Borgmarionetten.
    Beobacht mal die Twitter-, SMS-, Netwerk-Kiddies von heute. Wenn diese mal keinen Empfang haben, dann stehen diese, Männlein wie Weiblein, kurz vor dem Durchdrehen.
    Bevor wir alle zu selbstgewählten Borgdrohnen werden würde ich eher auf die Mayas hoffen, daß dann tatsächlich der Weltuntergang droht ... :winken:
     
  8. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    "Hallo Polizei?? jaa kommen sie schnell man hat mir RTL ausm Fernseher geklaut, das geht doch nicht.":winken::D

    Oder wie soll man sich die Telefongespräche vorstellen?
     
  9. Dungeonwatcher

    Dungeonwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Großstörung im Lübecker Kabel behoben - Polizei im Stress

    Moin! :cool:

    Der normale Zustand in Berlin ist 24h am Tag eine lokale Katastrophe.

    Nee, Radio und TV dienen seit sehr langer Zeit zur offiziellen Volksverdummung. Dabei ist es egal ob Privat oder ÖR.

    Dann braucht auch niemand mehr Radio, TV und Internet.

    Ich bin auch quasi 24h online, habe das selbständige Denken wie offenbar viele andere, noch nicht verlernt.

    Übrigens, in meiner letzten 12h Nachtschicht, von Montag zu Dienstag passierte genau das was in der Pressemeldung von der Lübecker Polizei bestätigt wurde. Früh gg. 03:00 Uhr riefen 3 Leute aus dem Wedding (Berlin) die 110 und klagten u.a. darüber das ihr TV dunkel blieb. Alle drei Anrufer bestätigten genau das was ich hier anprangere, einen IQ unter 10, angesoffen und unfähig auch nur einen Satz in verständlichem Deutsch von sich zu geben. Meine Koll. die diese Pfeiffen am Ohr hatten hätten diese bald durch den Hörer gezogen.

    Nee, nicht das geringste Verständnis für solch ein Verhalten habe ich da übrig.

    Bye