1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Großes Lob an Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Tarvin, 23. Juli 2004.

  1. Tarvin

    Tarvin Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Hallöle....

    nanu....ein Lob für Premiere????:eek:

    Ich finde es ist mal nötig, dass man auch neben der ganzen negativen Kritik ein paar Zuckerbrote verteilt (nicht nur Peitschen).

    OK....die Preispolitik ist nicht immer die Optimalste, aber ich bin ansonsten voll und ganz mit meinem Filmpaket zufrieden.

    Naja.... jetzt werden einige denken, ich soll mal abwarten bis ich versuche zu kündigen, aber ich muß sagen, dass es bis zum jetztigen Zeitpunkt noch keinen Grund gibt.

    Weiter so PREMIERE
     
  2. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Großes Lob an Premiere

    Ich gebe ja auch zu, als ich noch Premiere hatte, hab ich wenigstens 2..3 Mal pro Woche etwas Sehenswertes gefunden, z.B. einen alten Western auf Nostalgie oder "Der Pate I-III". Seit ich nur noch FreeTV habe, verbringe ich doch wieder mehr Zeit mit Lesen. Ich weiss gar nicht, wann ich das letzte Mal komplett einen Film gesehen habe.

    Premiere ist durchaus nuetzlich. Nur Preis/Leistungsverhaeltnis sowie Unternehmenspolitik passt mir nicht. Wenn man jeden Kanal einzeln abonieren koennte, waer das ein gutes Angebot.
     
  3. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Großes Lob an Premiere

    MoinMoin,

    die Preispolitik ist, wenn man mal objektiv bleibt, nicht anders als bei anderen "Abo" -Produkten.

    Zum Beispiel Handy-Verträge. Ein Kunde mit einem niedrigen Umsatz wird bei Vertragverlängerung schlechter behandelt als ein Umsatzbringer.

    ich hatte eine Zeitlang ein Firmenhandy mit Privatbudget. Da war mein privates natürlich nicht sehr gesprächig. Als es dann zur Vertragverlängerung kam wurde mir folgendes gesagt: "Sie bekommen kein Nokia6310i, weil sie ein zu geringes Gesprächsaufkommen haben." Das war 2001.

    Jetzt steht bald wieder eine Verlängerung an, ich werde diesmal versuchen ein Guthaben auszuhandeln; es gibt maximal 100€; erste Anfragen ergaben, dass ich das nicht wohl bekommen werde. Ich darf mir wohl ein neues Auslauf-Handy (mit mindesten vier WAP-Tasten) aussuchen.

    Bevor jetzt tolle Vorschläge zu Handyverträgen kommen:
    Ich will die Nummer behalten (nach Protierung ´habe ich mich schon erkundigt; die Kosten liegen höher als die potentielle Einsparung)
    ich kaufe nicht bei www.ultrakrassbillichhandy.ru oder so
    Es geht hier um Premiere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2004
  4. wollik

    wollik Silber Member

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    520
    Ort:
    Köln
    AW: Großes Lob an Premiere

    Hmm betamax,

    bekommt man jetzt bei Premiere einen neuen Receiver wenn man den Vertrag verlängert? Du wirst doch nur belohnt, wenn Du kündigst!

    Außerdem bleiben Deine Tarife normalerweise nach Ablauf der Vertragszeit bestehen - bei Premiere werden bei Vertragsverlängerung der AboPreis auf den jeweiligen aktuellen Preis angehoben.

    Irgendwie hinkt Dein Verlgeich.

    wollik

    PS: Wie im April gesehen: Es werden sogar die Preise während der Vertragszeit nach oben verändert - sowas habe ich bei meinen Mobilfunkvertrag noch nicht erlebt :winken:
     
  5. betamax

    betamax Senior Member

    Registriert seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Minden
    Technisches Equipment:
    LG LH-3010
    Technisat Technistar S2
    Sony RX-710

    Skymaster DXH-90
    AW: Großes Lob an Premiere

    ich habe einen verbilligten Receiver bei Upgrade Start=>Film+1xPlus bekommen. Das Upgrade wurde mir von Premiere angeboten und ist günstiger als das offizielle Neukundenangebot.

    Die Strategie Bestandkunden erst nach Kündigung bessere Angebote zu machen ist natürich nicht gut durchdacht. Premiere geht hier auch besonders tollpatschig vor. Warum soll man ein Paket zum Normalpreis abschließen, wenn man sich quasi selbst werben kann?

    Im Mobilfunk gibt es allerdings auch Konkurenz, Premiere hat ja in Deutschland eine Alleinstellung auf dem Markt. Dadurch ist der Kunde gezwungen sich gute Konditionen durch rabiatere Formen zu "erkündigen".
     
  6. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Großes Lob an Premiere

    Das soll lobenswert sein?;)
    MfG
     
  7. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    AW: Großes Lob an Premiere

    Es ist dein gutes Recht, mit Premiere und der gebotenen Leistung zufrieden zu sein. Klar ist aber: von den bislang 2,4 Mio. (mehr oder weniger zufriedenen) Premium-Abonnenten sowie den rund 600.000 Start-Abos kann Premiere nicht leben (zumindest nicht in der aktuellen Konzeption). Die hektische Preis-Anpassung im April spricht ja eine deutliche Sprache.

    Und gerade das von dir lobend erwähnte Filmpaket halte ich für ein Konzept aus dem letzten Jahrhundert, das mit seinen 9 Zwangskanälen (7 Filmkanäle mit leicht abgehangener Ware + Disney + Start) nicht mehr in die heutige Zeit passt.

    Zuwachsraten ohne Ende hat seit Jahren die DVD. Premiere stagniert dagegen.
     
  8. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    AW: Großes Lob an Premiere

    Vieleicht liegt es nur an deinem Anbieter, ich komme auch nicht gerade auf viel Telefonkosten kann mir aber trotzdem immer ein Aktuelles Handy aussuchen.
    Zum Thema:
    Bis zur Neubesetzung der Firmenleitung konnte ich auch nur gutes berichten,
    aber seitdem, naja schon tausendmal durchgekaut in anderen Thread´s .
     
  9. Fireborg

    Fireborg Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    993
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Großes Lob an Premiere

    MEIN Handy-Anbieter hat noch nie durch ankündigung in irgendwelchen Käseblättern die Tarife oder Grundgebühr im Widerspruch zu den eigenen AGBs erhöht.........
     
  10. Mattmax

    Mattmax Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    AW: Großes Lob an Premiere

    Ist Dir vielleicht schon einmal aufgefallen wie häufig die Filme wiederholt werden. Ich habe das "Film-Paket" zwar nur füe einen Monat gratis, aber der Monat hat mir schon gereicht... Filme wie DareDevil, Sweet Home Alabama, 8Mile, usw. laufen Tagelang, zwar auf anderen Programmen aber trotzdem ist das eine dauernde Wiederholung für die ich nicht bereit wäre den Preis zu bezahlen.....
     

Diese Seite empfehlen