1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von adambalogh, 12. März 2005.

  1. adambalogh

    adambalogh Junior Member

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    ßßßßßßßßßßßßßßßßßßß
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2005
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Du hast den Kanal nicht gekündigt. PREMIERE kann nicht für alle Fehler der Kunden aufkommen... ;)
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Er hat doch gerieben: alles außer Sport gekündigt!
    Muss meinen Kumpel demnächst warnen, der hat auch Sport und Discovery "gratis"
    Er glaub nämlich das er den wegen langer Mitgliedschaft bei Premiere bekommen hat, wie es ihm am Telefon erzählt wurde.
    Der wird überrascht sein dass wenn er diesen "kostelosen" Sender nicht kündigt er bald zwei Jahre dafür bezahlen muss.
    Man lernt nie aus was Premiere betrifft!



    ---------------------------------------------------------
    Meine Best of Kofler:
    Machte Tele-Shopping in Deutschland populär.
    Mitgründer von 9Live.
    Schaltete Premiere Transponder ab.
    Schaffte Premiere Zeitschrift ab.
    Führte Werbung im PayTv ein.
    Führte Big Brother in's PayTv ein.
    Lieber Kabel Sender als Plus Sender.
    Führte Aktivierungsgebühr ein.
     
  4. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Und woher willst du das wissen?
    Hast du seine (nicht)Kündigung vieleicht gesehen?
    Klar, da er für Discovery noch bezahlt kann es gut möglich sein aber nicht des so trotz hat der Hotlinemitarbeiter Mist erzählt denn wenn er nicht gekündigt hatt verlängert sich der Vertrag um 12- und nicht um 24 Monate.

    Und wenn er Gekündigt hat kann und sollte er dagegen vorgehen.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Wahrscheinlich hat er nicht die AGBs in und auswendig studiert und gelesen. ;) Jedenfalls ist das der Standardspruch wenn sowas passiert ;)
     
  6. bernd02

    bernd02 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Berlin
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    @Null Bock?

    @camaro hat schon Recht wenn er sagt,wenn sein Kumpel den Gratissender "Discovery" den er bestimmt nur die ersten 3 Monate kostenlos hat nicht rechtzeitig kündigt,dann muß er ihn für die Restlaufzeit des Sportabos kostenpflichtig weiter mitnehmen.Den wenn ich richtig gelesen habe ,geht das Sportabo seines Kumpels 2 Jahre.

    Denn es ist so,wenn man zum Film,Sport oder Superabo mit 12 oder 24 Monatsvertrag einzelne Pluskanäle oder das gesamte Pluspaket dazubucht und diese in den ersten 14 Tagen nicht widerruft,dann muß man das gewählte Plusangebot bis zum Ende des Film,Sport oder Superabovertrages kostenpflichtig mitnehmen.

    Bei Start ist es sowieso klar,wenn man in das 2. Jahr geht muß man das gesamte Pluspaket mitnehmen.

    Gruß Bernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2005
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Also ich habe bei meinem Handy Vertrag auch eine 3 Monats Gratis-Promo-Option - wenn ich die nicht kündige, darf ich weiter blechen. Wo ist das Problem?
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Wenn er schriflich Gekündigt hat und es stand drinn:
    ich kündige alles außer Premiere Sport dann ist es doch klar!!
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Die sache ist ganz einfach, solange wir nicht wissen was in der Kündigung Stand, können wir hier eh nicht feststellen, was Schiefgelaufen ist.
    Wenn er z.B Premiere Super hatte und Discovery. Und dann nur Premiere Film gekündigt hatte, (weil er eben vergessen hatte noch Discovery zu haben) dann hat er Discovery eben noch. Wenn er jedoch geschrieben hat "Ich kündige alles außer Premiere Sport" dann würd ich die 2€ zurück haben wollen, an seiner stelle.

    Wobei ich eher darauf tippe, dass er vergessen hat Discovery zu haben und Premiere geschrieben hat was er kündigt, nicht aber was er als einziges noch haben möchte.
    Denn warum sollte Premiere ansonsten noch Discovery im Abo bei ihm stehen haben ?
     
  10. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    AW: Gratis Kanal kann ein böser Falle sein

    Lieber Bernd02

    ersten bezieht sich mein Posting auf die Pauschale Aussage von RealityCheck der einfach behauptet, ohne genaues zu wissen, das adambalogh eben nicht gekündigt hat.
    Und zweitens schreibt adambalogh
    das heist also das er vor 2 Jahren eine Vertrag abgeschlossen hatte der, wenn er nicht gekündigt hat sich automatisch um 12 Monate verlängert (sieheAGB) also ist folglich die aussage des Hotline Mitarbeiters das er 24 Monate zahlen muss falsch.
     

Diese Seite empfehlen