1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Google will über Youtube Videos verkaufen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.713
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Internetkonzern Google will seine Videoplattform Youtube in Zukunft verstärkt für die Vermarktung von Filmen nutzen. So könnten Filme per Bezahlung angeboten oder durch Werbung finanziert werden und Filmemacher finanziell beteiligt werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.905
    Zustimmungen:
    731
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Google will über Youtube Videos verkaufen

    Ohne Werbung keine Nachfrage, und einige, die sich als Urheber titulieren, wollen nicht einmal Werbung für sich.
     
  3. madmaxx2

    madmaxx2 Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Homecast S 8000 CIPVR / Sanyo PLV-Z4000 / Yamaha RX-V565 / ORF digital
    AW: Google will über Youtube Videos verkaufen

    Wollen die ja ungefähr seit 2-3 Jahren ... und wer soll dort was zahlen, wenn alles schon immer gratis war?
     
  4. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Google will über Youtube Videos verkaufen

    Nicht einen Cent würde ich an google bezahlen.
    google halte ich für sehr unseriös,das einzigste was die wollen ist persönliche daten zu sammeln und weiterzuverkaufen
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Google will über Youtube Videos verkaufen

    Das ist auch bei Facebook so. Beide deshalb weitestgehend boykottieren. Bei Google nutze ich nur die Suche, Analytics (Von Urchin abgekauft) und Maps. Aber Facebook, da meide ich alles.
     
  6. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Google will über Youtube Videos verkaufen

    Ich mag sowas nicht. Ich würde meine pers.Daten niemals im Internet freigeben,nichtmal meine wahre IP Adresse würde ich für den Admin sichtbar machen lassen bei foren, bei mir läuft alles verschlüsselt da ich kein ganz blöder bin.
    Ich geh zur Abendrealschule da hat der lehrer neulich mal gefragt wer alles bei facebook, wer-kennt-wen usw in diesen sozialen netzwerken drin ist und ich war der einzigste unter den 25 leuten der nicht drin ist.
    Ich hab davon ja nichts ausser spionage
    und ob ich mich dadurch zum aussenseiter mache interessiert mich auch nicht die bohne.
    Hauptsache sicherheit!
     

Diese Seite empfehlen