1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Google entzieht Huawei die Android-Lizenz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Mai 2019.

  1. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    11.736
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Wahrscheinlich schon, auch wenn das unsere Qualitätsmedien hier größtenteils anders verkaufen.

    Ganz ohne denken und straffe Selbstorganistaion wäre er nicht da, wo er jetzt steht.
    Sonst wären seine kritisierenden Schlaumeier ja sicher selbst alles Milliardäre. :)
     
  2. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    16.727
    Zustimmungen:
    1.392
    Punkte für Erfolge:
    163
    Trump denkt schon, aber eben nur in einfachen Strukturen und kurzfristige Auswirkungen;
    komplizierte Zusammenhänge und längerfristige Folgen seiner Entscheidungen kann er nicht nachvollziehen.
    Der typische "nach mir die Sintflut" Entscheider.
    Der Mann ist eben gerne Präsident u. ich bin echt mal gespannt ob der Mann einen Tag nach Ende seiner Amtszeit aus dem Weißen Haus herausgezerrt werden muss weil er nicht freiwillig gehen möchte.

    Jepp.
    Die Sandkörner von Wüstensand wurden durch die Kräfte der Natur rundgeschliffen. Daraus kann man weder brauchbaren Mörtel noch Beton herstellen; da verhakt sich nichts mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2019
    Gorcon gefällt das.
  3. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    3.567
    Zustimmungen:
    1.737
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Huawei: Tschüss Android, hallo HongMeng OS – pfeift Huawei jetzt schon auf Android?

    Da fällt mir gerade eine witzige Fiktion ein. Wenn Huawei den Konkurrenten Samsung ins selbe Boot bekommen würde, sähe es für Google recht eng aus. Die zwei weltweiten Marktführer ohne Google.
    Und Trump würde sehr blöd aus der Wäsche schauen. Google natürlich auch

    Android selbst ist ja Open Source. Somit dürfte auch das neue OS mit den Apps kompatibel sein. Eben nur nicht über den Play Store.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    13.797
    Zustimmungen:
    4.238
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Als Donald Trump anstelle von Hillary Clinton zum Präsidenten gewählt wurde war ich erstmal schon happy, das sich die Wähler in den USA endlich gegen das Establishment erhoben haben, und sich die Kleinstadtwähler im Mittleren Westen gegen die Boomregionen durchgesetzt haben.

    Wirklich besser geworden ist unter Donald Trump aber jetzt garnichts. Ich hätte ja vorallem gehofft das sich unter Donald Trump das Verhältnis zu Russland wieder deutlich bessert, aber das hat sich eher weiter verschlechtert.

    Und stattdessen auch noch das völlig unnötige und sinnlose Säbelrasseln gegen den Iran.

    Auch bei Android braucht man nicht unbedingt den Playstore, sondern ist nur für Anbieter kostenpflichtiger Apps eine attraktive Vertriebsmöglichkeit. Man kann auch einfach direkt die .apk Files installieren.
     
  5. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    7.598
    Zustimmungen:
    8.165
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Sagen wir es mal so, Trump ist Milliardär weil er ein guter Geschäftsmann ist. Aber deswegen muss er nicht ein guter Politiker sein.

    Oder sagen wir mal so, nur weil Trump ein guter Geschäftsmann ist würde ich ihn nicht unbedingt ein Bier brauen lassen. Er kann es vielleicht verkaufen aber dass Bier wäre eine Industrieplöre ohne Seele. Was ich damit sagen will ein Land zu führen braucht etwas mehr als nur sturen Geschäftssinn.
     
    Gorcon gefällt das.
  6. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    10.241
    Zustimmungen:
    7.798
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ohne Autokratie kann Sozialismus nicht funktionieren und ist deswegen abzulehnen.
     
  7. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    11.736
    Punkte für Erfolge:
    273
    Richtig.

    Aber ihn als dumm zu verkaufen ist schlichtweg falsch.
    Die, die das fast täglich tun, wissen das auch.

    Oder würdest du jeden, der keine Bier brauen kann, als dumm bezeichnen? :)
     
  8. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    7.598
    Zustimmungen:
    8.165
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Nö, ich kann ja auch kein Bier brauen aber dafür am besten trinken. :D
     
  9. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    1.358
    Punkte für Erfolge:
    163
    Demokratische Demokratie ist ja noch nicht probiert worden, das Kapital hätte auch was dagegen.
     
    Schnellfuß gefällt das.
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    16.727
    Zustimmungen:
    1.392
    Punkte für Erfolge:
    163
    Meiner Ansicht nach wurden die letzten Präsidentenwahlen in den USA bereits bei den Vorwahlen vermasselt. Da sind nämlich bessere Politiker herausgeflogen,
    und dann blieb den Wählern nur noch die Wahl zwischen "Pest" und "Cholera".

    Trump hat großmunding Versprechungen gemacht, er wollte unbedingt Präsident werden weil er eben gerne eine Führungsposition haben will,
    aber ob sein politisches Programm auch wirklich mit geltendem Recht vereinbar ist hat ihn nicht gekümmert; was man jetzt auch sehen kann.

    Stimmt, im Prinzip kann man sich z.B. auch bei F-Droid.org mit Apps bedienen.
    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen dass Huawei – ausserhalb Chinas – auf ein Betriebssystem setzen wird auf dem keine Android-Apps laufen.
    Und ich halte es für fraglich ob irgendein anderer Softwarehersteller ausserhalb Chinas offiziell mit Huawei zusammenarbeiten möchte, aus Furcht ebenfalls auf die US-Sanktionsliste gesetzt zu werden.
     

Diese Seite empfehlen