1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Google entzieht Huawei die Android-Lizenz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Mai 2019.

  1. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    8.453
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Anzeige
    Wo herrschte denn jemals Sozialismus, so wie du ihn dir vorstellst?
     
  2. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    8.453
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Ist China ein Land, in dem du gerne leben würdest?
     
  3. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    1.325
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nirgends, deswegen finde ich es schon seltsam, dass der Sozialismus so von dir verteufelt wird.
     
  4. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    8.453
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    und du kannst persönlich überhaupt nicht nachvollziehen, weshalb der Sozialismus von so vielen verteufelt wird, obwohl es bis dato kein einziges positives Beispiel gibt, wo dieser jemals wirklich dauerhaft funktioniert hat!?
     
  5. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Sehen wir hier den Anfang vom Ende einer für beide Seiten erfolgreichen Symbiose, die vereinfacht gesagt chinesische Hardware mit US amerikanischer Software kombinierte. Es verlieren beide Seiten, aber das ist nun einmal das Wesen eines Krieges.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.889
    Zustimmungen:
    13.479
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wir hängen ja alle am Tropf der USA was Computerbetriebssysteme und Dienstleistungen betrifft.

    Es gibt nur Windows, Android (Google), iOS (Apple)... Alles USA. Die Europäer haben es verpasst, und wenn China mal etwas auf dem Markt bringt wird sich das nicht durchsetzen. Mit Wirtschaft kann man halt gut erpressen.

    Um Huawei tuts mir nun aber nicht leid... Dürfte aber im Android-Lastigen Europa kaum noch absetzbar sein.
     
  7. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    4.095
    Zustimmungen:
    1.437
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Ach. Und der Kapitalismus nicht, oder wie? Wunder mich jetzt doch sehr über Dich. Gestern zufällig ARD um 20.15 Uhr geschaut? Da ging es explizit um EU Armut. Und das nicht nur in Osteuropäischen Staaten, sondern hier speziell in Italien und Spanien. Wobei sich Deutschland anschickt, in dieser Sache nachzuziehen. Dauert noch ein bisl.

    Dies nennst Du dann "kleine Schwächen" der Demokratie, wie wir sie (LEIDER) heute hier haben??? Ich muß DIR sicher nicht erzählen, das die Schere weiter auseinander gehen wird. Nicht wahr? Sag das dann den Betroffenen, mit den kleinen Schwächen.

    Unsere "Demokratie" ist ein vom Großkapital und Lobbyisten geschaffenes System, in dem es Arme geben muß, um Reiche bei Laune zu halten. Pech für den, der aus den unterschiedlichsten Gründen auf der armen Seite gelandet ist:(

    Im Sozialismus gab es solch gravierenden Unterschiede nicht.

    Die einen hatten ein Auto, der Nachbar halt nicht. War bei dem öffentlichen Nahverkehr auch kein Problem.
    Die einen hatten Telefon, die andern nicht. Und? Ging man halt mal zum Nachbarn, wenn es dringend war. Da hat keiner Nein gesagt.
    Die einen hatten Farb TV, die Andern nicht. Und? Gerade in unserer Kindheit, haben wir unsere Freizeit an der frischen Luft verbracht. Außerdem kam eh nix besonders auf der Glotze. Die war NICHT wichtig im Leben.

    Wer nicht im Sozialismus gelebt hat, sollte bitte still sein. Ich hatte, im katholischen Eichsfeld, keine Probleme mit dem System. Ich war zufrieden!

    OT: Aus!
     
  8. NickNite

    NickNite Platin Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Für US Technologiekonzerne ist Trump's Vorgehen aber nicht ohne Risiko. Kurzfristig wird Huawei es schwer bis unmöglich finden, seine hochpreisigen Produkte außerhalb Chinas ohne Google Dienste an die Kundschaft zu bringen. Dazu gibt es zu viele Alternativen mit Google Diensten. Ob sich aber nicht langfristig eine Alternative mit chinesischer Softwaretechnologie bildet wird man sehen. Und Apple kann diese Entwicklung noch weniger gefallen als Microsoft und Google.
     
  9. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    8.453
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Doch, der Kapitalismus amerikanischer Prägung produziert definitiv viel Armut und Ungerechtigkeit. Trotzdem möchte ich in keiner DDR leben. Auf freie Wahlen, freie Presse, Reisefreiheit etc., möchte ich dann doch ungern verzichten. Und ja, mir ist voll und ganz bewußt, dass im Kapitalismus vieles reine Show ist. Aber eben nicht alles.
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    45.216
    Zustimmungen:
    17.262
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Du kannst Dir sicher sein, dass Apple Trump am liebsten auf den Mond schießen würde. China ist für Apple der wichtigste Absatzmarkt nach den USA und China hat schon angedroht, im Gegenzug als Zitat "Rache für Huawei" Apple aus dem chinesischen Markt zu werfen.

    Dieser Trottel im weißen Haus bringt die ganze Welt in Aufruhr - und Putin reibt sich die Hände - good job done.
     
    Winterkönig und Volterra gefällt das.

Diese Seite empfehlen