1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Golden Globe Gewinner 2010 stehen fest

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von kinofreak, 18. Januar 2010.

  1. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.859
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Avatar hat als Bester Film für ein Drama abgeräumt. Hangover für Komödie. James Cameron hat den Regie preis gewonnen, ich denke Avatar ist der Oscar Favorit Nr. 1
    auch ein deutschen Gewinner haben wir: Das weiße Band den ich leider nicht im kino anschauen konnte, weil er bei uns nicht lief :(
    überhaupt stellt man fest, das in den letzten Jahren deutschsprachige Filme bei den Verleihungen sehr hoch im Kurs stehen.

    hier der wiki Link, weil man hier auch gut sieht wer aller nominiert wurde:

    Golden Globe 2010 ? Wikipedia
    http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,672427,00.html
     
  2. LucaBrasil

    LucaBrasil Platin Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    457
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SHARP LC42XL2E
    Technisat Digicorder HD K2
    AW: Golden Globe Gewinner 2010 stehen fest

    Avatar hab ich gestern gesehen, beeindruckende Technik, wenig beeindruckende Handlung...

    Am meisten freuen mich die Globes für Mad Men und Dexter, meine absoluten Lieblingsserien :winken:
     
  3. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.859
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Golden Globe Gewinner 2010 stehen fest

    bei Avatar ist schon ein "Erfolgsbonus" dabei. sehr erfolgreichen Filme wie damals Titanic oder HDR, da wird schon auch der unglaubliche Erfolg an der Kinokasse gewürdigt. das ist ja auch beeindruckend wenn man zig Millionen Menschen mit einem Film in die kinos lockt...
     
  4. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Golden Globe Gewinner 2010 stehen fest

    Nun, ich sage es mal so, ICH fände es bedenklich, wenn der Film der das höchste Einspielergebniss aller Zeiten (ich gehe davon aus Avatar packt das) NICHT bei den Oscars den für den Besten Film bekommen würde.

    Es mag sein dass es Qualitativ hochwertigere Filme gibt, aber sind wir mal ehrlich, muss so etwas wie DIESER Erfolg von Avatar nicht auch gewürdigt werden ?

    Naja lassen wir uns überraschen, bei den Oscars ist immer alles drin ;)

    Was mich ansonsten definiriv freut, der Globe für Christoph Walz, für seine ABSOLUTE glanzleistung in Inglorious Basterds !
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2010
  5. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.408
    Zustimmungen:
    479
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: Golden Globe Gewinner 2010 stehen fest

    Seh ich ganz genauso.
     
  6. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Golden Globe Gewinner 2010 stehen fest

    Bin ich auch der Meinung, es wäre ein Affront gegenüber den Zuschauer weltweit gewesen, Avatar nicht auszuzeichnen. Denn das Publikum hat doch schon längst entschieden, wer der beste Filme des Jahres ist. Klar, es gibt Filme die waren anspruchsvoller, aber von Filme wie der von Kathrine Bigelow habe ich nix gehört im letzten Jahr. Lief der überhaupt in Deutschland? Und Up in the Air mag zwar nicht schlecht sein, aber ob er wirklich an Avatar rankommt mag bezweifelt werden. Schon im letzten Jahr habe ich mich geärgert das ein Film wie The Dark Knight noch nicht einmal für den besten Film nominiert wurde. Da braucht man sich dann allerdings nicht wundern, wenn die Einschaltquoten für die Awardshows in den Keller sinken, wenn man nur noch Filme auszeichnet, die kaum einer kennt.
     
  7. shawty

    shawty Silber Member

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Golden Globe Gewinner 2010 stehen fest

    sagt mal. kam das auf pro 7? wenn ja hab ichs sowas von versäumt. schau ich mir normal jedes jahr an.
     

Diese Seite empfehlen