1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GMTV (England) reserviert 35 Millionen Pfund für betrogene Anrufer

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von deepy, 27. Juli 2007.

  1. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    Anzeige
    da könnte 9Live dichtmachen!

    Im OT von Digitalspy:

    GMTV has set aside £35 million to refund viewers who called its premium-rate lines with no chance of winning competitions.

    Executives have apparently identified 25 million people who may have phoned and entered after winners were already picked.

    Bosses are also planning to hand out an extra £2.5 million in prize money as a goodwill gesture and are donating £250,000 to Childline, according to the Daily Mirror.

    Presenters Kate Garraway and Ben Shepherd told viewers of Wednesday's show they could call in for refunds.

    A spokeswoman explained: "We have decided to err on the side of caution and make more people eligible for refunds than were actually excluded from the competition. This is to ensure no one is left out.

    "We didn't make £35million profit from this, more than half of that has been spent on production costs, prize money and on the phone provider.

    "But we will refund the full amount, and we want to make it as simple as possible for viewers to get their money back. We feel we are doing more than other broad casters to encourage people to claim."

    Later this year 250 people from those affected by the scandal will be picked for a £10,000 prize, say reports.

    The scandal, uncovered in April, mostly affects shows between June 2005 and March 2007 when competition lines closed at 9am. Also affected were shows between January 2003 and May 2005 when lines usually finished at midnight.
     
  2. malley1990

    malley1990 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Technisches Equipment:
    d-box 2
    AW: GMTV (England) reserviert 35 Millionen Pfund für betrogene Anrufer

    heilige *******
     
  3. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: GMTV (England) reserviert 35 Millionen Pfund für betrogene Anrufer

    Dann müssen die es ja in England so richtig krumm mit dem Rausgezogen Telefon Stecker getrieben haben.

    Aber die Deutschen Sender sind da nicht besser.

    Ich verstehe nie warum da nie einer durch kommt und die bieten immer mehr Geld und dann ein Paar Sekunden kommt einer durch der den Höhrer auflegt.

    Muss wohl einer aus der Redaktion sein.

    Ich hoffe das mal Endlich ein Ungestechlicher die Sender dicht macht wegen
    B E T R U G

    Aber die Politker in Berlin sind da ja noch viel Besser wie die den Kleinen das Geld aus der Tasche ziehen.

    Wenn die Mal Arbeitlos sein solten Neun LIve hat sicher einen Job für die .

    Sind ja Meister in einen LIeben ehrlichen Gesicht ziehen und hinten Rum die Taschen leer Räumen.
     

Diese Seite empfehlen