1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GLS - Die reinste Katastrophe

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Markus Krecker, 30. Dezember 2009.

  1. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.976
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mal meinen Wut über GLS hier kunt tun. Ich habe eine Callya Karte für meine Eltern bestellt. Da sie nächste Woche in Urlaub fliegen und sie mit Callya und dem Reiseversprechen das Vodafone anbietet einfach billiger telefonieren, als wenn sie ihr Vertragshandy mitnehmen würden. So weit so gut.

    Gestern sollte das ganze dann geliefert werden.

    Um kurz nach 13:00 Uhr war dann auch ein GLS Auto vor dem Haus gestanden. Der Fahrer hat jedoch weder geklingelt noch ist er zur Haustür gekommen. Ich habe nur vom Fenster aus gesehen, dass er die Schiebetür öffnete, wieder zumachte und wegfuhr.

    Im Internet bei der Sendungsverfolgung stand dann folgendes zu lesen:

    Daraufhin habe ich angerufen und mich dort beschwert. Mir wurde mitgeteilt der Fahrer würde morgen (also heute) wieder zur gleichen Zeit kommen.

    Also wieder den ganzen Tag am Fenster gesessen und gewartet. Und jetzt kommts:

    Was sehe ich in der Sendeverfolgung

    Allerdings war der Bote noch nicht mal da. So etwas unprofessionelles wie diesen Saftladen habe ich ja noch nie gesehen. :wüt::wüt::wüt:

    Ich habe wutendbrand wieder angerufen:

    "ja der Fahrer wäre angeblich hier gewesen und hätte niemand angetroffen. Er würde versuchen, dass der Fahrer heute nochmal vorbei kommt". Das ich nicht lache. Da wird garantiert niemand kommen.

    Mir ahnt schon böses was mein HD Starter Paket betrifft, welches ich bei Smartcard24 bestellt habe. Den auch die versenden mit GLS. Und man brauch bloß mal in google GLS eingeben. Dort findet man haufenweise Beschwerden über dieses Transportunternehmen. Da werden Pakete teilweise aufgerissen oder einfach so vor die Tür gelegt (habe ich selbst auch schon mit GLS auf der Arbeit erlebt).

    Habt ihr schon ähnlich schlechte Erfahrungen mit GLS oder anderen Transportunternehmen gemacht.

    Bei keinem anderen ist mir so was schon mal passiert.:wüt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2009
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    Sorry, aber hier musste ich ein wenig schmunzeln. :D

    PS: Ich lass nix auf DHL kommen. GLS, Hermes und wie die alle heissen sollen mir blos vom Leib bleiben! UPS war noch ganz ok.
     
  3. Hausherr

    Hausherr Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    Soll der arme Fahrer vielleicht noch wegen dir aussteigen? Stell dich doch gefälligst auf die Straße wenn du etwas erwartest.:D
     
  4. mjölnir

    mjölnir Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    Ich bin Fed Ex Fan.
    Ich bestelle oft Teile aus USA.
    Wenn man nicht da ist , rufen die sogar an und fragen, bei welchem Nachbarn sie das Paket abgeben dürfen.

    Ausserdem sauschnell, teilweise nur 2 Tage von USA bis vor meine Haustür und Verzollung machen sie nebenbei auch noch.:winken:
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.685
    Zustimmungen:
    8.473
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky+ Pro Ultra-HD Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    DHL, UPS, DPD sind in Ordnung, weil zuverlässig.

    GLS und Hermes meide ich in der Regel. Bei denen sind das oft Subunternehmer, die das ausfahren. Also so ein Ein-Mann-Unternehmen mit einem alten Van oder gar nur mit dem Privatauto (hab ich auch schon gesehen) unterwegs sind...

    Aber auch nicht immer.
     
  6. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.976
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    Wieder nix, das Paket wurde wieder im Lager eingelagert. Morgen wird nicht ausgefahren, bleibt also nur noch der Montag, da meine Eltern am Dienstag wegfliegen.

    Hätte ich die Callya Card und meine HD Starter Box doch gleich im Media Markt gekauft, dann würde ich beides schon längst in Händen halten.
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    Nur mal so: Wenn deine Eltern ins Ausland verreisen, wirds meist wesentlich billiger wenn sie sich dort im nächsten Shop vor Ort eine Prepaid-Karte holen... ist klar das Vodafone dir das nicht verrät :)
     
  8. zacman

    zacman Senior Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    Wenn das Depot in der Nähe ist, würde ich das Paket einfach abholen, das klappt eigentlich immer.

    Ansonsten hab ich gestern neue Ski bestellt, wurden heute per GLS geliefert. Yeah :D
     
  9. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    ich habe auch schon viel von GLS geliefert bekommen und hatte noch nie Probleme. Vielleicht liegt es auch daran das es hier nur Einfamilienhäuser gibt und der Fahrer alles ebenerdig abliefern kann. Wenn ich nicht da bin, werden die Pakete i.d.R immer bei den Nachbarn abgegeben. Klappt super!
    Einzig GLS braucht etwas länger als DHL
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: GLS - Die reinste Katastrophe

    Nicht sauer sein, das liegt nicht am Unternehmen, das liegt am Fahrer.
    Ich hatte vor Jahren im Ablauf von mehreren Jahren 2x Zoff mit UPS; denn die meinten 100 kg Bücher nicht ausliefern zu wollen, angeblich waren sie da.
    Da bin ich dann eingeflogen in deren Auslieferungsstelle und einwenig im Dreieck gesprungen.
    Jahre zuvor wurde sogar ein Projektor wieder nach Süddeutschland zurück geschickt, weil ich angeblich 3x nicht anwesend war.
    Mach das mal dem Händler plausibel das UPS schuld sei.

    Bei dem Buchpaket war er angeblich schon gegen 5:45 früh das eine mal da, die beginnen aber erst gegen 7 Uhr.
     

Diese Seite empfehlen