1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Glasfaser: Tele Columbus startet erstes Gigabit-Netz in Bayern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Geschwindigkeit ist im Internet alles. Als Vorreiter gibt sich jetzt Tele Columbus, denn in der bayerischen Gemeinde Markt Indersdorf wurde nun das erste Glasfasernetz in Betrieb genommen, das Gigabit-Geschwindigkeiten ermöglichen soll.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Schnirps

    Schnirps Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    4.884
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ist ja ganz toll. Aber wenn die Stoßzeit losgeht, was dann mit dem Speed ist, will dann keiner wissen.
    Immer witzig, wenn die mit 400Mbit oder hier sonst so noch höheren Speed werben, aber am Ende das nur zu Zeiten verfügbar ist, wo man als normal arbeitender Mensch eh nicht nutzt.

    Da bleibt man lieber bei VDSL50 bzw. falls Vectoring bei 100 oder 200 und das dann aber konstant und zu jeder Uhrzeit ! Vom Upload will ich gar nicht erst anfangen. ;)
    Ist jedenfalls meine Meinung.
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.587
    Zustimmungen:
    2.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    Jetzt ziehen alle nach Indersdorf. :ROFLMAO:
     
    FilmFan gefällt das.
  4. Ofen

    Ofen Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    73
    Nur zur Erinnerung: Es gibt immer noch hunderte Gemeinden, wo beim Einwählen ins Internet das Modem so komische Zwitscher- und Piepgeräusche von sich gibt. Denen schwellen bei solchen Nachrichten und Kommentaren, wie in diesem Beitrag sicher die Halsschlagadern vor Zorn.
     
  5. Bierbank

    Bierbank Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Naja ist halt ein Glasfasernetz (FTTH/B), kein HFC. Daher auch nicht die aus dem Kabelnetz bekannten Überlastungen.
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.818
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Naja, ist aber NG-PON2, und keine sternförmige Anbindung.
    Segmente gibt es da auch, nur mit weniger Teilnehmern, und mehr Bandbreite...

    NG-PON2 - Wikipedia, the free encyclopedia
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.639
    Zustimmungen:
    2.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich glaub Modemnutzung gibt es in Deutschland nicht mehr.

    DSL 384IP gibts eigentlich schon fast überall, und wo nicht wird man wohl EDGE oder Satelliteninternet verwenden.
     
  8. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Sony UBP-X800
    Apple TV 4
    Das sag mal den ganzen Opal/Hytas "Opfern", die werden dir was anderes erzählen.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.639
    Zustimmungen:
    2.441
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Die Opal-Gebiete mussten zwar lange auf DSL warten, wurden aber mittlerweile imho alle überbaut.

    Und selbst wenn es kein DSL gäbe würde man eher zu EDGE als zu einem Analogmodem greifen. Ist billiger und schneller. Oder eben Satelliteninternet.
     

Diese Seite empfehlen