1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GLADIATOR am Sonntag im Originalton

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von ms2k, 1. Oktober 2002.

  1. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Anzeige
    Hi !

    Argh, bei mir ging der englische Ton leider gar nicht. Da kam nur Totenstille aus den Lautsprechern. Zumindest war der DD Sound ganz gut. Abgesehen von dem kleinen Problem mit dem englischen Ton kann ich nur zustimmen. Sehr gut Premiere, auch wenn der Film IMHO nicht die Offenbarung war.

    Gruß

    n0NAMe
     
  2. hyllie

    hyllie Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Wenn jetzt der Originalton auch in DD 5.1 ausgestahlt würde,wärs richtig toll gewesen.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Kaum reicht man ihnen den kleinen Finger... sch&uuml
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    27.777
    Zustimmungen:
    10.670
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Tja, so sind die Leute eben ... läc
     
  5. zottelmonster

    zottelmonster Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Ok, ich habe immer nur mal kurz zwischendurch reingeschaut, aber da lief bei mir der engliche Ton ohne Probleme....

    Gruss,

    Zottel
     
  6. strunz77

    strunz77 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    4.872
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    73
    ungeschnittene szenen!
     
  7. scirocco

    scirocco Junior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Der Film war geschnitten???Habe Gladiator gestern das erste mal gesehen,deshalb is mir das nicht aufgefallen.(Wäre aber ne Riesenenttäuschung,wenn es wirklich so sein sollte..) entt&aum

    Gruss scirocco

    <small>[ 28. November 2002, 15:12: Beitrag editiert von: scirocco ]</small>
     
  8. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    93
    Punkte für Erfolge:
    58
    Wenn Gladiator geschnitten war (kannte ihn auch nicht), dann war er aber immer noch brutal genug. Da frage ich mich, wie brutal die Langfassung dann erst ist. * schüttel *
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    27.777
    Zustimmungen:
    10.670
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ich hoffe mal, Daß Du Dir jetzt nicht einen Streitwagen besorgst und damit Deine Ortschaft unsicher machst. Aber wenn dem so sein sollte, dann wird man ja nachher wohl nur Disney-Filme bei Dir finden. Die können sie dann ja verbieten. winken
     
  10. scirocco

    scirocco Junior Member

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Nun endlich wurde auch dieser oscarprämierte Monumentalstreifen von Premiere ausgestrahlt. Und hierbei gab es nichts zu meckern. Denn das Bildformat stimmte ebenso (2,35:1 / 16:9 anamorph) wie das Tonformat (in deutsch wahlweise in DD 5.1 sowie DS, in englisch in DS). Und geschnitten wurde auch nicht, so das ein netter Fernsehabend eigentlich garantiert war.
    Quelle:Online-Filmdatenbank www.ofdb.de

    <small>[ 07. Oktober 2002, 16:52: Beitrag editiert von: scirocco ]</small>