1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gigaset M740AV Firmware Downgrade ? Oder Backup ?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von brixmaxx, 17. Dezember 2004.

  1. brixmaxx

    brixmaxx Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Essen / NRW
    Anzeige
    Hi !

    Mit Freuden habe ich ja heute morgen gelesen, daß es ein neues Firmware-Update gibt ... und dann habe ich erstmal viel anderes getan, um abzuwarten, was die vielen freundlichen Lemminge, die sich immer wieder als Beta-Tester engagieren so schreiben :D ...

    Nee, mal im Ernst: Ich würde ja gerne auch mal die neue Firmware testen - aber irgendwie hält mich mein ITler-Hirn davon ab !! ... Mir fehlt die Möglichkeit zum "Downgrade" bzw. eine Backup-Möglichkeit der bisherigen Firmware.

    Hat also schon irgendjemand einen Weg gefunden, die aktuell im Gerät befindliche Firmware zu sichern, damit man sie bei Bedarf wieder einspielen kann ( das würde natürlich ganz nebenbei denen, die hier schon angefangen haben irgendwas im Flash zu "modden" bei der Arbeit helfen :p ) ?? ... Oder gibt es wenigstens irgendwo ein Image der aktuellen Firmware das man bei Bedarf wieder einspielen kann ( Jemand wie "karlo.h" müßte da doch eigentlich was haben - oder haben wir alle den Firmware-Stand der Box wie Du ihn auch schon seit Wochen hast ... das würde mich doch stark wundern - es würde mich aber auch wundern, wenn Du nicht irgendwie ein Update auf die "Verkaufsversion" gemacht hättest (?) ... ) ??? ...

    Ganz nebenbei kommt natürlich die Frage auf, wie kompliziert es wohl ist, aus den Sourcen ein eigenes Firmware-Image zu basteln ?? ... Ich muß allerdings zugeben, daß ich in den letzten 18 Monaten was Linux anbelangt etwas ausgesetzt habe und deshalb wohl nicht fit genug bin für sowas :( ...

    Ohne eine von beiden Möglichkeiten werde ich hier wohl noch sehr viel länger den Lemmingen bei der Arbeit zusehen bzw. nachlesen - und erst wenn´s mir sinnvoll erscheint upgraden ... die ersten entäuschten Meldungen kann man ja schon lesen - der Schrei nach "Downgrade" kam auch schon aus dem Off :D

    Nix für ungut, was das mit den "Lemmingen" anbelangt :D - aber nach jahrelangen IT-Erfahrungen gibt´s bei mir ein "Upgrade" soooo schnell nur noch bei sicherer Möglichkeit zur Rückkehr ( Was habe ich meinen alten Lancom-Router geliebt als er noch ein vollwertiges Firmware-Safe hatte ;) ) ... ich renne eben den Herstellern nicht mehr ganz so schnell hinterher :D

    So what ?

    Oli
     
  2. Root-IT

    Root-IT Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Gigaset M740AV Firmware Downgrade ? Oder Backup ?

    Hier gibts den Quellcode vom m740: http://now-portal.c-lab.de/project/showfiles.php?group_id=13&release_id=32

    Ich habe nach dem Upgrade keinerlei Probleme gehabt. Es lohnt sich aber auch nur, wenn man die Playlisten besser nutzen will oder die USB HD bisher nicht lief.

    Die anderen Funktionen wie die Trickmodeanzeigen sind nicht lebensnotwendig. ;)
     

Diese Seite empfehlen