1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von LidoDiJesolo, 7. Oktober 2012.

  1. LidoDiJesolo

    LidoDiJesolo Senior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin bis dato noch fleissiger Nutzer einer DBOX2 SAT und DBOX2 DVB-C mit Neutrino gewesen und war vollauf zu frieden. Die Boxen haben sich in den Jahren mehr als bezahlt gemacht. Auf Empfehlung hab ich mir als Nachfolgegerät nun eine VU+ Uno DVB-C für ~300€ gekauft.

    Die Bildqualität ist TOP keine Frage, aber ich komm mit der Steuerung/Fernbedienung etc, allgemein Enigma nicht so gut zu recht wie mit Neutrino. Neutrino Images gibts wohl keine :(.

    Jetzt habe ich beim stöbern die GigaBlue HD 800 UE entdeckt.
    Sie gefällt mir allein optisch besser durch das schöne LCD Display, die VU+ Uno hat nur Zeilendisplay. Weiterer Vorteil, sie hat sowohl DVB-S2 als auch DVB-C Tuner bereits integriert. Das ist bei VU+ SO nur in der SEHR TEUREN Ultimo möglich wenn ich das richtig verstanden habe. VU+ DUO gibt es NUR für SAT.

    Wenn man jetzt noch auf der GigaBlue ein Neutrino HD flashen kann ist die Box meine.

    Was genau will ich tun.
    Kabelanbieter KABELBW: Sky ABO + RTL HD in Zukunft ist geplant. Natürlich möchte ich alles aufnehmen können. Auf eine interne Festplatte lege ich keinen grossen Wert, mir würde es genügen eine per USB anzuhängen.

    Welche Nachteile hat die fast 100€ billigere GigaBlue gegenüber der hier so hochangepriesenen und hochgelobten VU+ UNO?
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.197
    Zustimmungen:
    3.905
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    Wenn du Neutrino HD haben willst hole dir eine Coolstream;)
     
  3. LidoDiJesolo

    LidoDiJesolo Senior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    mich würden die user interessieren die erfahrungen mit der box haben weil sie ist trotz dvb-c UND dvb-s2 tuner mit LCD Display günstiger als die VU+ uno welcher wahlweise nur einen tuner hat.

    und dann ist die frage wieso gibt es für VU+ bzw GigaBlue keine Neutrino´s??

    Zu DBOX2 Zeiten gab es alles.. Neutrino, Enigma, LCARS usw 1000 haben Images upgeloadet, DietmarW AlexW YADI KeyWelt Falken Images etc. Ich such so eine richtige Kult Box. Ich versteh nicht wieso Enigma so dominiert? Und Neutrino so in Vergessenheit gerät? Ich mein ich höre von sovielen das sie Ex-DBOX2er sind da wird ja wohl nicht jeder bei Engima 100% begeistert sein oder?

    Ja Coolstream hab ich schon ins Auge gefasst, wäre der NEO2 der beste bzw aktuellste? Wieso hatte eine DBOX2 von vor dem Jahr 2000 schon so ein schönes graphisches Display und wieso kriegt man das heute nicht in die Receiver rein? Ausser Dreambox oder die GigaBlue 800 UE jetzt?
     
  4. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    Dann mach das AAF Img. auf die Box, kommt Neutrino ziemlich nah.
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.197
    Zustimmungen:
    3.905
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    Die Boxen die du hier nennst sind alles Boxen mit Mips Prozessor.Dafür gibt es kein Neutrino.
    Es gibt hier einen großen Coolstream Thread da steht eigentlich alles drin und das was da nicht drin steht weiß Gorcon;)
    @igel
    was soll denn dieses AAF Image sein?Die bauen E² und TitanNit Images.Neutrino wurde meines Wissens mehr oder weniger eingestellt.Wer sich für Neutrino HD außerhalb von Coolstream interessiert sollte mal nach BPanther Neutrino HD googeln.
    PS.: Die Displays sind natürlich ein Kostenfaktor und da spart man sich LED oder OLED in den meisten Fällen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2012
  6. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
  7. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    @Hose, sorry ist ein E2 Img. ist aber in der Bedienung sehr nah am Neutrino.
    Neutrino hat sich doch Jemand sichern lassen. Es darf außer auf einer Colstream nirgens wo anders eingesetzt werden, wenn keine Genemigung dafür vorhanden ist.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.197
    Zustimmungen:
    3.905
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    Ich finde das kein E² Image irgendwas mit Neutrino gemeinsam hat.
    Tja Coolstream ist etwas weit weg von der Realität und eigentlich ist das dann auch nicht mehr Neutrino auch wenn es so aussieht;)
     
  9. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    Irgendwie kapiere ich das Ausgangsposting nicht. Wenn ich mit der Bedienung eines neuen Receivers nicht klarkomme, dann befasse ich mich halt solange damit, bis ich damit klarkomme. Und wenn ich für sowas kein Händchen habe, dann kauf ich mir so einen Receiver gar nicht erst! Hatte früher auch mal 'ne DBox2, und seitdem diverse andere Geräte. Jeder Receiver ist halt anders und bedarf einer gewissen Eingewöhnungszeit. Die Bedienung der Uno finde ich jedenfalls vergleichsweise klar und strukturiert. Man muss sich nur daran gewöhnen und halt alles mal ausprobieren.
     
  10. igel

    igel Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: GigaBlue HD 800 UE vs VU+ UNO

    @Hose, hast Du schon mal ein AAF Img. auf einer Linux Box gehabt? Ich habe auf meiner DM 8000 schon vieles probiert, das AAF hat eine vollkommen andere Tastenbelegung als ein CVS oder andere Img. Die Dateistruktur ist natürlich die gleiche wie bei einem normalen E2 Img. Jedes Img. hat seine Besonderheiten. Das AAF ist nicht schlecht.
     

Diese Seite empfehlen