1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibts hier DVB-T-Seher aus KW ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von PapaJoe, 30. Juni 2003.

  1. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe am Wochenende meine neue Wochenend-Laube am Südzipfel des Zeesener Sees bezogen. Das ist nur wenige km von Königswusterhausen entfernt und ich dachte so bei mir, mit einer aktiven Zimmerantenne (36 db oder so?) und meiner DEC 2000-T sollte dort wohl in einer Holzhütte noch etwas zu empfangen sein. Pustekuchen, so gut wie kein Signal, nur irgendwas "vertikales" aus Richtung Westen. Meine Frage an alle in KW und Umgebung: Mit welchem Antennenaufwand kann man in KW die Programme vom Alexanderplatz sehen?
     
  2. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    eigentlich solltest Du ein bombiges Bild zumindest auf UHF 27 und UHF 44 haben. Ich wohne in Erkner und kann hier indoor hinter Beton diese Kanäle empfangen ... ohne Verstärker! Nur mit einer Dipolantenne. Und Erkner ist ja ca. genauso weit vom Alex weg wie KW und Zeuthen.
     
  3. abc

    abc Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Berlin
    Kablow-Ziegelei, gleich außerhalb des Autobahnrings am Dreieck Spreeau
    Steinhaus, hochgezogener Keller, ähnlich wie Hochparterre


    mit einer Zimmerantenne ohne Verstärker ist der Empfang nicht möglich

    mit einer UHF und VHF Zimmerantenn mit internem Verstärker, laut Angabe des Herstellers 36 dB Gewinn (nicht BZD 30!!)
    VHF Kanal 5 und 7 ausreichend ohne Klötzchenbildung (Signalstärke aber nicht 100%),
    UHF Kanal 27 und 44 sehr guter Empfang,
    UHF Kanal 25, 33, 56, 59 kein ausreichender Empfang mit Zimmerantenne mit Verstärker
     
  4. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Versteh ich einfach nicht. Hinter Fenster mit Blickrichtung Berlin hab ich diese Programme sogar ohne Verstärker mit einer Dipolantenne in Erkner! Mit einem SL DVB-T2. Warum scheint das der einzige Receiver zu sein, der diesen super Empfang garantiert? Ich dachte, Hardwaretechnisch unterscheiden die sich alle nicht (Technotrend-Platinen).
     
  5. lotharkr

    lotharkr Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Berlin
    Hallo benutzt Du eine AKIVE Antenne mit 5V Speisung über DEC 2000-T ?
    Das Ding behält die 5V für Externe Speisung nicht
    im Speicher,nur die Sender.Nach jeder abschaltung des Netzteils must Du dieses im Menue neu aktivieren.

    MFG lothar
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Hallo Lothar,

    die Antenne hat eine eigene Stromversorgung.
    Danke trotzdem für den Tipp!

    mfg
    Anton
     
  7. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    mal 'ne Frage: Ist das so eine mit 'ner "8" vor einem gitternetzartigen runden Reflektor? Hab gehört, dass diese Dinger absolut nix taugen bei DVB-T. Probier mal 'ne andere Antenne, wenn vorhanden. Aber 27 und 44 MÜSSEN in KW empfangbar sein, wenn ich die sogar in Erkner INDOOR ohne Verstärker habe.
     

Diese Seite empfehlen