1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es zu wenig Frauenrollen in Streaming-Serien?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Oktober 2020.

  1. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Guest

    Anzeige
    ... in einer Streaming-Serie? :ROFLMAO:
     
    KL1900 gefällt das.
  2. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    53
    Als nächstes bitte die Frauenquote bei der Müllabfuhr und auf dem Bau überprüfen, die Ergebnisse könnten die FrauInnen aber schockieren.
     
    Pete Melman, Pedigi, srumb und 3 anderen gefällt das.
  3. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    6.527
    Zustimmungen:
    3.115
    Punkte für Erfolge:
    213
    Da nicht-binär wieder irgendsowas seltsames ist, nehme ich wohl an, dass man mich als binär einstuft. Richtig?
    Wenn ich jetzt aber nicht nach 30 Jahren plötzlich mit irgendwas kategorisiert werden will, was ich noch nie in Bezug auf Personen gehört hab und mich einfach nur als normaler Mann bezeichnen würde, bin ich wahrscheinlich mal wieder... rääächts, oder? :ROFLMAO: