1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es Verteiler für Antennekabel??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dennis99, 27. September 2007.

  1. Dennis99

    Dennis99 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    163
    Technisches Equipment:
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 über Sat / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E / Surround-System JBL SCS 178
    Anzeige
    Will mehrere Geräte an eine Antennenbuchs anschließen.
    Um nicht jedesmal am Gerat hin und her stecken zu müssen,
    wär so ein Verteiler wie z. B. bei Scart von Vorteil gibt´s was in der Richtung??

    Ich habe noch eine Dose in ca. 7-8 m Entfernung... - gibt es bei der Kabellänge Qualitätsverluste??

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2007
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2007
  3. Dennis99

    Dennis99 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    163
    Technisches Equipment:
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 über Sat / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E / Surround-System JBL SCS 178
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    Danke für den Link, kannst Du den reinstellen, wo auch die Artikelbeschreibung / Preis zu sehen sind?

    Lt. meinem Arbeitskollegen wäre das nicht so einfach, das Signal einfach so zu splitten wie bei Scart. Ich spreche hier von einem Anschluss einer Digitalen-Satantenne. Ein Anschluß und zwei Receiver...
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    da hat dein kollege aber so was von recht. es stand nur nix da in deiner anfrage von sat.
    grundsätzlich kann man kein satsignal so einfach verteilen und dann uneingeschränkt nutzen.
    mit dem teil >>> H I E R <<< kannst du es auf 2 stränge verteilen, aber es ist dann immer nur möglich einen reciever zu nutzen.
    aus meiner sicht ist es besser ein 2 kabel zu verlegen.
    man kann wohl auch eine satdose so wie die <<< H I E R >>> montieren und das kabel dann zu der von dir erwähnten 2. dose weiter verlegen. aber auch dann ist nur der betrieb von einem reciever möglich
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2007
  5. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    Du könntest auch einen Multischalter dazwischen schalten.

    Das Problem ist jenes, daß die Multischalter, die ich gefunden haben, alle mindestens einen 2fach LNB benötigen.

    Dann bist du glaub ich am besten beraten, wenn du dir gleich ein zweites Kabel einziehst.

    Grüße
     
  6. Dennis99

    Dennis99 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    163
    Technisches Equipment:
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 über Sat / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E / Surround-System JBL SCS 178
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    Danke für die schnellen Antworten!

    Ich wohne in einer Mietwohnung und möchte daher nichts an der Dose verändern. Zweites Kabel von der Schüssel ziehen fällt somit leider auch aus. :(
    Ich hab noch ne Dose auf der anderen Seite der Wohnung, aber ein Kabel durch die ganze Wohnung legen??

    So ein "SAT - VERTEILER 2 - FACH " wie in dem Link würde mir schon helfen, mir geht es erstmal darum, dass ich nicht jedesmal am Gerät umstecken muss. Dafür wäre doch dann der Verteiler ok oder???

    Ist halt blöd, weil ich gerne schauen und gleichzeit auf dem Festplattenreceiver aufnehmen würde, aber größtes Problem ist erstmal das ständige umstöpseln...
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    das geht nicht so wie du das denkst. 2 programme gleichzeitig gehen nicht.( jedenfalls nicht uneingeschränkt ). mit diesem verteiler ist es nicht möglich 2 tuner gleichzeitig vom LNB versorgen zu lassen. da kommen sich die schaltspannungen in die quere. entweder das eine gerät oder das andere
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2007
  8. Dennis99

    Dennis99 Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2007
    Beiträge:
    163
    Technisches Equipment:
    37" LCD von LG / Humax PR-HD 1000 über Sat / 7.1 Verstärker Onkyo TX-SR 504 E / Surround-System JBL SCS 178
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    Aha, ok.

    Und wie funktioniert das, dass die anderen beiden Wohnungen ein Signal von der Schüssel bekommen??

    3 LNB oder ein professioneller Splitter??
    Net lachen, aber da kenn ich mich net aus... :cool:

    Wie ist es wenn ich jeweils ein Gerät an ne andere Dose hänge (1xWohnzimmer und 1x Kinderzimmer), das müsste ja gehn oder??
    Das wäre dann die Variante "20 Meter Kabel durch die Wohnung legen". :D
     
  9. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    für jeden tuner benötigst du einen ausgang am LNB. oder von einem Multischalter. ein kabel welches zu dir in die wohnung kommt, kannst du in der satellitenempfangstechnik nicht splitten. wenn du das könntest oder so etwas erfinden würdest, dann würdest du damit zum millionär.
    siehe PN
     
  10. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Gibt es Verteiler für Antennekabel??

    Das mit dem Kabel ist eine Möglichkeit. Anscheinend ist es bei dir so, daß das Signal vorher mittels Multischalter aufgesplittet wird.

    Es gibt bei einigen Sat Anlagen auch die Möglichkeit das Sat Signal in ein Kabelsignal um zu wandeln. Dieses ist dann ohne zusätzlichen Receiver empfangbar. Einfach nur Fernseher einstöpseln - Kanalsuchlauf machen und fertig. Genau so einfach wie bei analogem Kabel.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen