1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es geräuschlose LCD`s???

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von gstarguymuc, 27. Februar 2006.

  1. gstarguymuc

    gstarguymuc Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    also meine Frage erscheint einem auf dem ersten Blick sicherlich etwas "dumm". Aber leider weiß ich mir nicht zu helfen.

    Bevor ich meinen LCD kaufte, las ich in diversen Foren dass das ein oder andere LCD Gerät zum brummen neigt. Nach Wochen intensiver Recherche holte ich mir einen Toshiba mit 32 Zoll. Nach vielen TEstberichten schnitt das GErät serh gut ab. Auch ein Brummen hat sich nur bei ein paar KÄufern herausgestellt.

    Nun habe ich mir am Freitag diesen LCD gekauft und gleich nach dem auspacken gelauscht ob ein Brummen zu vernehmen ist. Als ich keins hörte war ich total glücklich. Am Sonntag abend bemerkte ich dass der Fernseher ein ganz leichtes Brummen verursacht. Ich bin jetzt wirklich total durcheinander. Ich weiß nicht ob ich das Gerät nun besser gleich gegen ein anderes tauschen soll. Vielleicht in eine Sony etc.

    Heute war ich nochmal in einem Laden und schilderte meinem VErkäufer meine Situation und dieser meinte dass aufgrund der eingebauten Technik so ziemlich jeder LCD ein Surren, Brummen etc. zu hören ist. Solange es nicht beim laufenden Betrieb richtig akustisch stört ist das normal. Es läge an den Netzteilen, Trafo etc.

    Daher meine Frage: Gibt euer LCD TV auch Geräusche von sich?? Und damit meine ich ist er im Aus-Zustand genauso leise wie im laufenden Betrieb und umgekehrt???

    Über Antworten wäre ich sehr dankbar da ich vor lauter Foren durchlesen etc. schon sehr verunsichert bin.

    Vielen Dank im Voraus

    gruss gstarguy
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Ohne selber einen LCD-Fernseher zu sagen, möchte ich Dich beruhigen. Nahezu jedes am Stromnetz betriebenes Gerät brummt mehr oder weniger laut.
    Geräte mit Schaltnetzteilen neigen sogar zum Pfeifen...

    Gag
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Also wenn ich den LCD-TV sehr laut stelle und den Satellitenreceiver
    ziemlich leise, höre ich auch ein deutliches Brummen. Man sollte halt den
    TV entsprechend leise und den Receiver dafür etwas lauter stellen. Dann
    höre ich keinerlei Brummen mehr. Das wäre für mich auch ein Grund, das
    Teil in den Laden zurückzutragen!
     
  4. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Argh!

    Das ist natürlich "Verstärker auf volle Pulle drehen" und "Signalgeber leise stellen" .... klar das dann nur ein grundrauschen verstärkt wird, und es aus den Speakern brummt.

    Sowas fällt für mich unter Bedienfehler.....

    Wer über nen Sat receiver guckt, sollte sich angewöhnen, die Lautstärke weiterhin über die TV fernbedienung zu regeln, und nicht den TV auf Anschlag bei der Lautstärke stellen und den Sat receiver auf ein minimum !
     
  5. gstarguymuc

    gstarguymuc Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    München
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    gut. das brummen vom laut und leise machen mit dem sat-receiver und tv kenne ich ja. das spiel gab es ja auch schon bei den röhren geräten.

    was ich meine sind die geräusche die das gerät am netzteil etc. macht
     
  6. DaDam

    DaDam Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    208
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Also ein minimales Spannungsbrummen ist ja vorhanden (Loewe) aber das hört man nur, wenn man direkt hinter den Fernseher sitzt und es im Raum totenstill ist.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Netzteile dürfte es heute keine mehr geben die noch brummen da man heutzutage ausschließlich Schaltnetzteile verbaut die mit Frequenzen betrieben werden die nur noch ein Fledermaus hören kann.

    Bei Röhren TVS brummt dann ofters die Ablenkspule auf der Röhre, aber das trifft bei LCD oder Plasmas ja nicht mehr zu.

    Normal ist das jedenfalls nicht.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.688
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Lüfter? Aber bei LCDs gibts die ja eigentlich auch nicht.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Aber auch diese Geräte arbeiten irgendwo mit den 50 Hz der Bildfrequenz.

    Wenn sich da irgendwelche Bauteile (mechanisch) einschwingen, hört man das auch. Oder diese Frequenz schlägt zur Audio-Endstufe durch, was dann wiederum nicht sonderlich für deren Qualität spricht.

    Ich hab 'nen LCD-Taschenfernseher, der auch im Gleichstrom-Batteriebertrieb brummt. Aber das ist ja qualitativ eine andere Größenordnung...

    Gag
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Gibt es geräuschlose LCD`s???

    Das ist natürlich richtig, aber Du hast im Gegensatz zu einem Röhrengerät keine Spulen oder andere Magnetfelder die ein solches brummen verursachen können.

    Bei Röhren Geräten sinds ja eben die Ablenkeinheiten die da Geräusche machen, sowas gibts aber alles nicht in LCDs.

    Einizg der Lautsprecher selbst kann unter umständen noch brummen (zB. bei Intercarrier Störungen, speist man das Gerät aber per Scart dürfte das auch wegfallen.
     

Diese Seite empfehlen