1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es eigentlich keine ShowView Aufnahme ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Aquos, 29. November 2009.

  1. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    hallo zusammen,
    leider muss ich mich immer wieder über veränderte aufnahmezeiten ärgern.
    bei geänderten aufnahmezeiten,und wenn sich die sendungen verschieben,fehlt grundsätzlich das ende.

    gibt es denn hier keine einstellungsmöglichkeiten?

    habe einen DIGICORDER HDK2

    vielen dank für eure tipps,falls es welche gibt.......
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gibt es eigentlich keine ShowView Aufnahme ?

    ShowView ist einfach eine Nummer die den Sender, das Datum und die Zeit beinhaltet. Das soll das eintippen mehrerer Werte für den Timer ersparen, d.h. man tippt nur eine Nummer ein und der komplette Timer ist erstellt. Mit VPS oder ähnlichen hat ShowView nichts zu tun.
    D.h. ShowView wird beim digital TV nicht mehr benötigt weil man hier üblicherweise den EPG Eintrag zu Programmierung wählt und der Receiver dann Sender, Datum und Zeit aus dem EPG Eintrag übernimmt.


    VPS kann dieser Receiver in der Tat auch nicht. Wobei VPS auch nur von einigen wenigen Sendern überhaupt ausgestrahlt wird und damit eigendlich auch ziemlich nutzlos ist.

    Eine andere Möglichkeit wäre das nach der Programmierung die EPG Daten auf Veränderungen überwacht werden, das kann dieser Receiver aber auch nicht. Aber auch das ist generell nicht sehr hilfreich weil die meisten Sender ihr EPG nicht pflegen.


    Die einzige Möglichkeit ist generell eine großzügige Vor-/Nachlaufzeit einzustellen.

    cu
    usul
     
  3. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Gibt es eigentlich keine ShowView Aufnahme ?

    stimmt,ich meinte auch VPS,denn hier werden (oder sollten) eigentlich die veränderten einschaltzeiten aktualisiert werden.
     
  4. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gibt es eigentlich keine ShowView Aufnahme ?

    Wie schon geschrieben musst du mit Vor- und Nachlaufzeiten arbeiten.
    Ich habe 3 Minuten Vorlaufzeit und 15 Minuten Nachlaufzeit eingestellt. Damit klappts ganz gut. Wenn im Vorfeld absehbar ist das eine Sendung länger dauern kann (oder später beginnt) programmiere ich einfach die nachfolgende Sendung auch.

    Gruß
    Chris
     
  5. Aquos

    Aquos Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Gibt es eigentlich keine ShowView Aufnahme ?

    ok,dann geht es wohl nicht anders.danke dir.
    gruss
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Gibt es eigentlich keine ShowView Aufnahme ?

    Wobei man noch anmerken sollte das die SFI Daten für bestimmte Fälle (z.B. Kabel 1 Nachtprogramm) extrem von den (korrekten) Sender EPG Daten abweichen.
    Also kann es in bestimmten Situationen auch besser sein SFI für bestimmte Sender zu deaktivieren und die Sender EPG Daten zu nutzen.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen