1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Bittergalle, 30. Juli 2008.

  1. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    Anzeige
    Wenn Kathrein aus dem bisherigen gelernt hat, dürfte das hier eine hammerharte Konkurrenz für unseren geliebten HDS2 werden:
    http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/ufs922.pdf,
    zumal Linux ein paar riesige Vorteile bietet.
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.017
    Ort:
    Rheinland
    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    "...basiert auf LINUX" bedeutet erstmal gar nichts, für mich klingt das nach einem Werbespruch der genau die Reaktion hervorrufen soll die du gerade gezeigt hast ;)

    Gruß
    emtewe
     
  3. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    Ich gehe davon aus, dass es in absehbarer Zeit einen neuen HD S2 geben wird mit 2 HD-Tunern und weiteren Handlingfeatures.
    Mal die Funkausstellung abwarten.

    Ansonsten bin ich nicht an Technisat gebunden und werde mich auch für einen anderen Hersteller entscheiden, wenn Qualität und Handling stimmen.
     
  4. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    Interessant klingen tut er schonmal!
    Die Frage ist halt jetzt nur noch, ob er direkt von Kathrein gebaut wird oder woanders (Topfield?) zugekauft wird und neu gelabelt...
     
  5. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    Klingt gut, aber überlegt sich Kathrein eigentlich auch mal ein anderes Design für seine Geräte. Und dann immer noch dieses 08/15-Äußere.
    Sorry, aber ich will, dass meine teuren Geräte auch noch gut aussehen. ;)
     
  6. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    Das kann ich verstehen, aber die Optik ist halt Geschmacksache, ich finde die Optik von meinem 910 garnicht so schlecht. Dabei zähle ich den allerdings nicht zu den teuren Geräten. Dass das Gerät von den Chinesen oder Koreanern gebaut wird, dürfte klar sein. Das schlägt sich meistens ja auch im Preis nieder. Über die Qualität sagt das gar nichts. Technisat ist in meinen Augen deutlich überteuert, denn Ärger gibt es mit den Geräten auch nicht mehr oder weniger wie mit den anderen.
    Ein Feature ist immer auch werbewirksam. Allerdings hat das bei mir nicht werbetechnisch gegriffen sondern hängt mit Erfahrung zusammen. Mein Kathrein UFS910 arbeitet mit Linux und meine Reelbox auch. Genau deswegen können die Geräte Dinge von denen andere nur träumen können. Updates gibt`s dann halt nicht nur vom Hersteller.
    Das soll aber nicht meinen HDS2 schlecht machen, das ist schon ein tolles Gerät, aber andere Väter haben manchmal auch hübsche Töchter.:D
    Leider ist die Weiterentwicklung des HDS2 und die dabei notwendige Zusammenarbeit mit den Usern, sowie deren Wünsche nicht so das Ding von Technisat. Das können andere besser. Wenn Linux darauf läuft und die notwendigen Daten offen gelegt werden, ist das nichtmal nötig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2008
  7. jim1

    jim1 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    164
    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    Die Optik und die Features sprechen dafür das der wieder von Marusys kommt, genauso wie UFS-821/822/910. Das würde dann wohl auch bedeuten das vielleicht nur jedes halbe Jahr mal ein Firmware-Update kommt und die Entwicklung ähnlich schleppend vor sich geht wie bei den anderen Marusys OEM Geräten. :rolleyes:

    Gruß Jim
     
  8. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    Ja vielleicht hat ja auch wer dazu gelernt. Es hat ja, im Gegensatz zu den Vorläufern, diesmal sehr lange gedauert bis das Teil angekündigt wurde. Die Technik (Hardware) wird nicht so lange gebraucht haben. Alle Bausteine waren bekannt und laufen in anderen Geräten sicher schon längst.
    Wer in der Technik bei ähnlichen Geräten vorn ist, ändert sich doch laufend. Ich glaube nicht das Kathrein das Theater des 910 nochmal will. Beim 821 und 22 ging es ja. Ich würde den wirklich sehr "bescheidenen" Ausreisser 910 nicht gleich als Standard und üblich einstufen. Schan mer mal. War ja nur ein Hinweis. Manchmal ist es ganz interessant über den Tellerrand zu schauen.
     
  9. wavetime

    wavetime Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55ES6100, Technisat Isio S1 (1TB), Sony BDP-S480, SONY STR 1030
    AW: Gibt es doch bald echte Konkurrenz für den HDS2?

    hatte mal einen Kathrein. Den EPG konnte man vergessen.

    Wenn die aber jetzt einen genauso guten EPG wie Technisat hätten, wäre es einen wirkliche Alternative.
     
  10. RolandKA

    RolandKA Gold Member

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    1.652
    Ort:
    Karlsruhe

Diese Seite empfehlen