1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Juli 2007.

  1. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.469
    Zustimmungen:
    9.880
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Anzeige
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Kaum wird kritisch über die GEZ geschrieben, kommt Sebastian2 mit seinen sozialen Abgaben. Egal, ob es zum Thema paßt oder nicht. :rolleyes:
     
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.469
    Zustimmungen:
    9.880
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Unsere Erbsenzähler ...

    Jeder weiß, was mit staatlichen Sendern gemeint ist, und so unabhängig vom Staat sind sie schließlich auch nicht.
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.469
    Zustimmungen:
    9.880
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Was genau hat man da gesehen? Also waren Deiner Meinung nach die eingestellten Magazine auf einmal auf "hochwertigem" ÖR-Niveau, so daß die ÖR schnellstens Ersatz für diese wichtigen Boulevard-Sendungen schaffen müssen? Ich glaube es nicht ... :D
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.018
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September


    Der Artikel ist ja interessant.

    Mich würde mal interessieren, was die Anstalten mit den 190 Mil. Mehreinnahmen gegenüber 2005 pro Jahr machen? Höhere Lizenzkosten werden es wohl bestimmt nicht sein. Ich habe eher den verdacht, dass es bei den ÖR heutzutage um eine gewaltige aufgeblähte Bürokratie und Machtzentrale geht. Eine Reform scheint mir angesichts der jüngsten Expansionstendenzen unverzichtbar zu sein.
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Vergiss nicht, Sebastian will nicht nur das die Mehrheit seine 0,x% Sender bezahlt, er will auch das FreeTV retten damit diese Mehrheit nicht abgezockt wird.
    Geht ihm natürlich nur ums Prinzip. :D
     
  6. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.018
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Wenn man die GEZ abschaffen würde und durch Steuereinnahmen ersetzen würde, so könnte man den Rechenschaftsbericht der ÖR auch durch den Bund der Steuerzahler sachlich prüfen. Man kann doch als GEZ-Zahler erwarten, dass die Etats durch ein echtes Finanzcontrolling überwacht werden, wie in jedem anderen Privatwirtschaftlcihen Unternehmen. Und Argumente, da würde dann die Qualität leiden, lasse ich nicht durchgehen. Es geht beim Controlling darum Verschwendung einzugrenzen. Es wurden in div. Threads schon Vorschläge genug gemacht. So kann und darf es eigentlich nicht weiter gehen.

    Meine persönliche Reformvorschläge:
    • alle Internetinhalte, welche nicht Programmbegleitend sind einzustellen
    • effizientere Zusammenlegung der Dritten (Radio Bremen zum NDR und SR zu SWR)
    • weniger Lokalfernsehen (die Dritten sind Regionalprogramme)
    • Ersetzen der bisherigen KEF durch ein tatsächlich unabhängige Controlling Kommission, die auch über Richtlinienkompetenz mit Entscheidungsgewalt verfügt.
    • Klare Definition eines öffentlichen Auftrages, dass die ÖR zu erfüllen haben. Diese Definition sollte zeitgemäß sein und alle 5 Jahre überarbeitet werden können
    • Abschaffung der GEZ und ersetzen durch eine Steuergebühr (in Abhängigkeit vom Einkommen analog dem Einkommensteuergesetz)
    Damit könnte man schon mal eine Reform anführen und den Anfang machen.
     
  7. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Interessanterweise gab es kürzlich einen Thread, wo es nur darum ging WIE SCHLECHT die Nachrichten bei den Privaten doch sind.
    Nun fallen ein paar dieser SCHLECHTEN Boulevard-Nachrichtensendungen weg; und teilweise die gleichen Leute sind immer noch nicht zufrieden, und meckern schon wieder rum. ;)
     
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.469
    Zustimmungen:
    9.880
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Meine Unterstützung hast Du. :)
     
  9. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.080
    Zustimmungen:
    1.759
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Ja, und nun? Wer sich nicht selbst ausdrücken kann, zitiert halt einfach - ob es nun zu in einem Zusammenhang mit meiner Aussage steht oder nicht, ist da völlig nebensächlich, nicht wahr?
     
  10. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.080
    Zustimmungen:
    1.759
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: GEZ: Verfassungsrichter entscheiden am 11. September

    Nein, auch Kirchen haben Staatsverträge und niemand käme da auf die Idee, sie Staatskirchen zu nennen - außer vielleicht ein "Film-Fan".