1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Juli 2007.

  1. dreisen1

    dreisen1 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    Und dann nur noch privates Primitvfersehen und Radio voll mit Werbung bis zum abwinken. -Nein Danke-
     
  2. michaxx

    michaxx Gold Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    niemand würde Dich am freiwilligen Weiterzahlen hindern. Mit ÖR abschaffen meine ich natürlich die damit verbundene Zwangsform. Gegen eine Umwandlung in ein freiwilliges PAY-TV habe ich nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2007
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    Das Problem ist nicht das Gebührenfinanzierte TV, das Problem ist das schamlose ausnutzen des Systems.
    Das erweitern auf Firmen PCs und Händys steht dafür nach dem andere Quellen wie TV im Schrebergarten, Zweit und Ferienwohnung, Radio und TV am Arbeitsplatz schon ausgeschöpft sind.
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    18.098
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    Wird höchste Zeit für eine Reform des Rundfunkgebührensystems. Einmal pro Person oder pro Haushalt und fertig.
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    Einmal pro Person mit eigenem Einkommen weil's jeder auch nur einmal sehen/hören kann!
     
  6. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    Kannst oder willst Du nicht begreifen, das die GEZ im Auftrag dessen handelt, was die 16 Ministerpräsidenten beschließen und das Geld entsprechend dem beschlossenen Schlüssel weiter reichen und ARD/ZDF/D-Radio keinen Einfluß auf die GEZ haben???

    http://de.wikipedia.org/wiki/Truthiness#The_W.C3.98RD
     
  7. DavidSG

    DavidSG Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    @Jazzman... Hat hier irgendeiner was gegen ARD/ZDF & Co. gesagt?
    Von mir aus können die Sender mittels Grundverschlüsselung oder wie auch immer von jedem Zuschauer (und nicht nur von den Dummen, die die bürokratische nichtsnütze GEZ finanzieren) finanziert werden.
    Ich kann eher verkraften, das u.A. grottenschlechte Programm zu finanzieren, als die GEZ-Hausiererschwadronen und deren aufgeblähte, korrupte Verwaltung.
     
  8. dbox1freak

    dbox1freak Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige

    Hi,

    wer schreibt solchen Schwachsinn?
    GEZ und Behörde. Weiß DF nicht was eine Behörde ist.

    Sogar die GEZ selbst schreibt auf ihrer Internetseite:
    Also DF-Team, etwas mehr Sorgfalt bitte.

    Gruß
    dbox1freak
     
  9. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.018
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige


    Das ist witzig!
    Natürlich haben ARD/ZDF auf das Geschäftsverhalten der GEZ Einfluss. Ebenso wie ARD/ZDF auch Einfluss auf die Ministerpräsidenten haben.

    Wer behauptet, dass ARD/ZDF keinen Einfluss auf die GEZ haben ist für mich realitätsfremd oder betreibt massiv Lobbyarbeit.
    Ebenso könnte ich dann behaupten, ASTRA hätte keinen Einfluss auf Entavio, da es ja rechtlich zwei unterschiedliche Firmen sind. Wer glaubt so etwas?
     
  10. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: GEZ kontrolliert gezielt Freiberufler und Selbstständige


    Deshalb liegt die genehmigte Erhöhung der GEZ-Gebühren auch immer unter der beantragten Summe. Stimmts???

    Jetzt ersetzt Du Fakten durch Dein gewolltes Bauchgefühl. http://de.wikipedia.org/wiki/Truthiness#The_W.C3.98RD

    Manche malen sich in ihrem Haß auf die ö/r und/oder blinden Liebe zu den Privaten die Welt auch so schön bunt, das sie ihnen dann gefällt....