1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Oktober 2010.

  1. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    Anzeige
    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Beleidigungen gemeldet. So nicht Kollegen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.034
    Zustimmungen:
    16.448
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Weil es absoluter Unsinn ist!
    Solche Vollpfosten gibts leider überall, selbst Politiker machen sowas. Und ausgerechnet bei den Drückern die für die GEZ arbeiten (Die sind da übrignes nicht angestellt!) soll es sowas nicht geben?!:eek:
     
  3. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Nö überhaupt nicht. Sind die von mir angsprochenen GEZ pflichtig?

    Ja.

    Nehmen ARD und ZDF von denen als Geld?

    Ja.

    Entspricht mein Postig darum der Realität?

    Ja.

    Und nun?
     
  4. radio bino

    radio bino Guest

    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Na wenn es dich befriedigt. :rolleyes:

    P.s. Ich kann mich nicht erinnern das ich je mit dir zusammen gearbeitet hab, also bin ich nicht dein Kollege.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.034
    Zustimmungen:
    16.448
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Nein, wie kommst Du darauf?
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Lies den Topic und du siehst, dass du nicht der erste bist, der irgendwas sieht was definitiv nicht vorhanden ist. :rolleyes: .


    Und nur weil der ÖRR von JEDEM Bürger Geld nimmt, ist man doch noch lange nicht von der Minderheit der "Rechten" abhängig :eek::eek:
     
  7. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Es ist eben kein Unsinn, daß auch die sogenannten Verfassungsfeinde GEZ pflichtig sind und deren Geld ausgesprochen gerne angenommen wird.
     
  8. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Sorry, darfst mich gerne auch melden. Selten so einen totalen Blödsinn gelesen. Vielleicht doch vorher mal nachdenken?

    Hat ja gar nix damit zu tun, dass es genug Kritikpunkte an den ÖRR gibt, auch wenn die nicht in diesen Thread passen. Aber nur irgendwelche Paranoia-Theorien durchs Netz jagen? Ich weiß nicht...
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.034
    Zustimmungen:
    16.448
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Daran kann man zum Glück nichts ändern!
     
  10. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: GEZ-Kontrolleurin wegen Hitlergruß vor Gericht

    Dann nehmen ARD und ZDF über die GEZ keine Gelder von sogenannten Verfassungsfeinden an?