1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

GEZ Gebühren!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von fotoone, 19. September 2007.

  1. fotoone

    fotoone Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    0
    Anzeige
    Hallo,

    ich weiß jetzt garnicht ob ich hier richtig bin, aber ich habe eine frage zur GEZ! Und zwar, gehe ich bald zum also Wehrdienst und ich habe mich gefragt ob ich während meiner Wehrdienstzeit die GEZ Gebühren weiter zahlen muss? Ich danke im vorraus schon mal für Antworten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Tobi
     
  2. Dennis100

    Dennis100 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Würzburg
    AW: GEZ Gebühren!

    Ja klar, auch in der BW Stube stehende Fernsehgeräte müssen angemeldet werden.
     
  3. fotoone

    fotoone Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    0
    AW: GEZ Gebühren!

    Mir geht es nicht darum, was in der BW Stube ist ^^. Mir geht es darum ob ich während meines Wehrdienstes GEZ-Gebühren für meine Wohung zahlen muss?
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: GEZ Gebühren!

    Klaro! Nix ist umsonst.

    Wenn du wenig Einkommen hast, dann musst du zum Sozialamt gehen und GEZ-Befreiung holen.
     
  5. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.472
    Ort:
    Köln
    AW: GEZ Gebühren!

    Ja, Du mußt auch Rundfunkgebühren bezahlen, wenn Du bei der Armee bist.
     
  6. Kabelknecht

    Kabelknecht Platin Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    2.603
    AW: GEZ Gebühren!

    Man kann sich ja befreien lassen. Schließlich ist der Sold nicht grade hoch ;)
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: GEZ Gebühren!

    Beim Bund wurde das äußerst lasch gehandhabt. Bei uns standen die kleinen TV Kisten massig rum und gezahlt hat da keiner. Naja in die Kaserne kommen net mal die GEZler so einfach rein :D
    Bin mir aber nicht sicher ob wir damals wirklich hätten zahlen müssen, denn es stimmt schon der Wehrsold ist sicher so niedrig dass man da Befreiung kriegen kann. Zählt ja auch nicht als "Einkommen" sprich man muss keine Steuern etc dafür zahlen.
    Es standen auch einige BUND eigene Geräte rum, glaube kaum dass die Bundeswehr GEZ zahlen muss...
     
  8. fotoone

    fotoone Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    0
    AW: GEZ Gebühren!

    Ich danke euch für die Antworten!
     
  9. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: GEZ Gebühren!

    Die Wehrdienstzeit entbindet den Wehrdienstleistenden mit eigener Wohnung nicht von seiner GEZ-Gebührenpflicht, denn es ist nicht anzunehmen, dass der Wehrdienstleistende während der gesamten Wehrdienstzeit keinen Heimat- oder Wochenendurlaub nimmt und nicht nach Hause fährt. ;)

    Irrer Satz, nicht wahr?
     
  10. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: GEZ Gebühren!

    Laut GEZ musst du sicherlich weiterzahlen.

    Ich würde mich in dieser Situation natürlich bei der GEZ offiziell abmelden, weil ich keine Rundfunk- und TV-Geräte mehr zum Empfang bereithalte. ;)
     

Diese Seite empfehlen