1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gewinneinbruch bei Philips - Abbau von 4 500 Stellen geplant

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.982
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der niederländische Elektronikkonzern Philips hat im dritten Quartal bei seinen Gewinn schwere Verluste einbüßen müssen. Der Profit sank um 448 Millionen Euro - unter anderem aufgrund eines Einmaleffekts wegen der geplanten Abspaltung der TV-Sparte in ein Joint-Venture mit dem chinesischen Partner TPV.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     

Diese Seite empfehlen