1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Gesucht: DVB-T Receiver mit Dolby Digital-Ton

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Lampe, 4. Februar 2006.

  1. Lampe

    Lampe Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und auf der Suche nach einem DVB-T Recaiver, der den dolby Digital bzw. DTS "spricht". Ich will das Teil an meine Heimkino-Anlage anschließen.

    Da es so viele geräte gibt und ich alles etwas unübersichtlich finde, hoffe ich, dass es hier ein paar Spezis gibt, die mir Tipps geben bzw. Geräte nennen können.

    danke!
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Gesucht: DVB-T Receiver mit Dolby Digital-Ton

    technisat digipal 2 siehe H I E R und auch noch H I E R
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Ja TechniSat DigiPal 2 oder siehe HIER :p


    [​IMG]
    [​IMG]

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2006
  4. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    AW: Gesucht: DVB-T Receiver mit Dolby Digital-Ton

    Solltest Du auch an Aufzeichnungen denken, bezüglich Computer etc. nicht zwei linke Finger haben, ist vielleicht auch Siemens Gigaset m740av interessant. Du hast da auch die Möglichkeit PC über Netzwerk (möglichst verkabeltes Ethernet und kein W-Lan) und/oder USB-Festplatten zur Speicherung anzuschliessen, gespeichert wird der digitale Stream. Mit diversen externen Tools ist es auch möglich DVDs zu brennen.

    Einzelheiten kannst Du unter
    http://www.m740.info
    finden.
     

Diese Seite empfehlen