1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

gestörtes Signal Astra 19,2 12.480 V

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von metalhead1976, 5. Dezember 2010.

  1. metalhead1976

    metalhead1976 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sagem d-box 2 mit dem jeweils aktuellstem JtG-Team-Image
    Technisat PR-S an 85cm Gibertini-Antenne mit Motor
    Anzeige
    ich habe beim durchzappen festgestellt, dass bei meinem neuen Receiver die Kanäle auf Astra 19,2 auf der Frequenz 12.480 sehr schlecht rüberkommen.
    Nun, die meisten Kanäle auf diesem Transponder sind eh verzichtbar, darum kann ich es so halbwegs verkraften. Alle andren deutschsprachigen Kanäle sind ja meist auf horizontalen Transpondern und werden ohne Störungen empfangen. Komischerweise die auf 12.552 V auch ohne Störungen.
    Trotzdem vermute ich dass die Schüssel mal wieder etwas neu justiert werden muss.
    Bevor ich aber alles komplett verstelle und am Ende gar nichts mehr vernünftig geht, meine Frage an die Experten hier, wie man am besten dabei vorgeht. Ich vermute mal dass ein justieren der Elevation ausreichen sollte.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.734
    Zustimmungen:
    4.928
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.807
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: gestörtes Signal Astra 19,2 12.480 V

    DECT Telefone aus und alles ist okay.

    Die Telefone senden auf der umgesetzen Satfrequenz.
     
  4. metalhead1976

    metalhead1976 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sagem d-box 2 mit dem jeweils aktuellstem JtG-Team-Image
    Technisat PR-S an 85cm Gibertini-Antenne mit Motor
    AW: gestörtes Signal Astra 19,2 12.480 V

    es ist in der Tat ein DECT-Telefon in der Nähe. :)
    Dann werde ich das jetzt mal probehalber ausstecken.

    edit: es liegt echt an der Basis-Station. Scheinbar sind die anderen Transponder jetzt auch besser.
    Jetzt muss ich mir nur überlegen welchen Übeltäter ich bekämpfe. Das Telefon oder die Verkabelung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2010
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.807
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: gestörtes Signal Astra 19,2 12.480 V

    Auch aus den Telefonen der Akku
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.734
    Zustimmungen:
    4.928
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: gestörtes Signal Astra 19,2 12.480 V

    Wenn das nicht hilft,sind die DECT Telefone von Nachbarn schuld.(in die Reichweite) ;)
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: gestörtes Signal Astra 19,2 12.480 V

    Sag dann aber allen Nachbarn im Umkreis von 500m Bescheid das sie ausschalten sollen !

    Lösung: bau deine Anlage richtig auf
     

Diese Seite empfehlen