1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von beiti, 4. März 2008.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Anzeige
    Ich brauche ab und zu unterwegs Internet (wenigstens für eMails, lieber auch für etwas mehr), aber ein Vertrag mit monatlicher Belastung lohnt sich wegen der sporadischen Nutzung nicht.
    So bin ich bei einer GPRS-PCMCIA-Karte und dem GPRS-Angebot von Simyo gelandet (0,24 € pro MB). Der Haken dabei: Der Zugang ist extrem langsam (noch viel langsamer als GPRS eigentlich sein könnte).

    Nun denke ich darüber nach, ein UMTS-Modem zu kaufen. Vorher hätte ich aber gern einen Vergleich, was Simyo-UMTS wirklich bringt. Ich fürchte nämlich, daß Simyo - quasi als Ausgleich zum günstigen Preis - auch bei UMTS relativ lahm ist.

    Hier ist eine kleine Tabelle mit Meßwerten verschiedener Internetzugänge, die ich selber ausprobieren konnte:
    http://beitinger.org/texts/internet_mobil.html
    Wäre schön, wenn Anwender anderer mobiler Zugänge (insbesondere Simyo-UMTS, aber auch gern andere) den dort verlinkten Test ebenfalls durchführen und das Ergebnis hier nennen könnten.
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

    Also, da Simyo ja das E-Plus Netz verwendet, kann ich Dir gerne Zahlen nennen:

    Download: 344 kbit/s (43 kByte/s)
    Upload: 276 kbits/s (35 kBytes/s)

    E-Plus UMTS
    Ermittelt über HTC TyTN am Laptop.

    Sobald mein Vertrag ausläuft (September), werde ich jedoch zu t-mobile rennen. Die haben jetzt auch bald eine «UMTS» Flat im Angebot (ab April), die man voraussichtlich sogar zusammen mit einem Sprachtarif auf einer Karte haben kann.
    Da t-mobile auch «HSDPA» (bis zu 7,2 MBit/s down) und «HSUPA» (bis zu 1,4 MBit/s up) hat und in schlechter ausgebauten Gebieten immerhin noch «EDGE» (bis zu 220 kbit/s down, bis zu 110 kbit/s up) vorweisen kann, ist das der nächste Anbieter meiner Wahl. :)

    Preis 34,95 Euro / Monat
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2008
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

    Darf ich fragen, wie Du die Werte ermittelt hast?
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2008
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

    344/276 kbps wäre zweifellos ein großer Fortschritt für mich. Jetzt habe ich aber die Netzabdeckung von ePlus, Vodafone und T-Mobile angeschaut. Da liegen ja noch Welten dazwischen, und von Flächendeckung sind alle noch weit weg.
    Ich habe stellvertretend zwei für mich wichtige Orte überprüft. ePlus hat bisher an keinem von beiden UMTS, T-Mobile immerhin an einem davon und nur Vodafone würde beide abdecken.

    PS: Der Test unter www.wieistmeineip.de ergibt für mein Simyo-GPRS übrigens nur 26 kbps Download und 5 kbps Upload. Dagegen wäre ePlus-UMTS also 13x bzw. 55x schneller. Hilft natürlich nichts, wenn es an wichtigen Orten gar kein UMTS gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2008
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

    Ja, das funzt nur in Großstädten bei E-Plus. Wenn Du Dich meist in Großstädten aufhältst ist das eine Option, wenn Du jedoch mehr in ländlichen Gegenden unterwegs bist, dann geht nur GPRS und ist daher für größere Datenübertragungen eher ungeeignet.
    Die Messwerte spiegeln übrigens auch die Realität des E-Plus Netzes wieder - diese Raten bekomme ich meistens, regional gibt es wohl aber auch hier Unterschiede.

    Anbieter wie t-mobile oder Vodafone haben hier ein weit besseres Netz.
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

    Ich kann Dir die Werte für KabelDeutschland schon geben, aber die sind zu hoch, da die das theoretische Maximum überschreiten, deshalb würde ich diesen Test nicht viel Beachtung schenken.
    [​IMG]
     
  9. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

    Ist wohl dasselbe Problem wie mit meinem Modem-Meßwert (131 kbps Upload).
     
  10. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    AW: Geschwindigkeit Simyo-UMTS und andere Mobil-Zugänge

    Hallo.

    Wie ist eigentlich aktuell die Datengeschwindigkeit bei Simyo?
    UMTS oder nur GPRS?
    Ich fand eine Liste wo GPRS steht.
    Blau aber mit UMTS.
    Wenn die sich nicht unterscheiden (vorteile/Nachteile), könnte man auch zu Blau wechseln wenn eh nur noch 90 Cent bei Simyo drauf sind.
     

Diese Seite empfehlen