1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Geschichte von Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Course, 26. April 2006.

  1. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Anzeige
    Vor langer Zeit habe ich mal im Internet eine Seite gefunden, auf der die Geschichte von Premiere (DF1, Premiere World) behandelt wurde. Bei den digitalen Angeboten wurden sogar Sender, Pakete und Preise erwähnt.
    Da es eine private Seite war, gehe ich davon aus, dass es diese nicht mehr gibt. Gibt es aktuell etwas vergleichbares im Netz?
     
  2. Jägermeister

    Jägermeister Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    539
    AW: Geschichte von Premiere

    Gib mal bei http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite die Suchbegriffe Premiere, DF1 oder Teleclub ein. Dann wirst du auch einige interessante Infos über die Vergangenheit des Pay-TVs in Deutschland finden!:winken:

    Nur soviel: Das erste Pay-TV Deutschlands hieß nicht Premiere!;)
    (An die Schlaumeier: Damit meine ich auch nicht die ÖRs!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2006
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Geschichte von Premiere

    Ich erinnere mich: Zuerst gab's da TELECLUB.
    Dann baute Premiere seine Infrastruktur auf, übernahm aber mangels eigenem Programm das Angebot von TELECLUB und wurde auch unter diesem Namen geführt. Der Original TELECLUB wurde dann aus dem Kabel geworfen, und Premiere startete sein eigenes Programm unter seinem eigenen Namen.
     
  4. Jägermeister

    Jägermeister Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    539
    AW: Geschichte von Premiere

    Teleclub wurde 1982 in der Schweiz gegründet, startete mit dem Programm 1984 und zog sich erst 1991 aus Deutschland zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2006
  5. Rafteman

    Rafteman Board Ikone

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    3.322
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Geschichte von Premiere

    Ein Punkt fehlt noch: 1.April 2002 - Abschaltung des analogen Signals
     

Diese Seite empfehlen