1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von germanio, 29. Mai 2005.

  1. germanio

    germanio Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Auf Astra sind bei mir alle Programme auf dem Transponder, wo sich auch XXP und Bahn-Tv befinden ohne Sendesignal.
    Alle anderen Programme auf Astra sind ohne Klötzchenbildung in guter Qualität zu empfangen.
    Ein Frequenzwechsel ist mir nicht bekannt.
    Wer kann weiterhelfen ?

    vielen Dank germanio
     
  2. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    Der Transponder 113 12633 H MHz ist wie immer zu empfangen.
     
  3. Mirschie

    Mirschie Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Franken
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    Ich glaube dieser transponder gehört zu den schwächeren auf Astra,
    hier muss alles stimmen schüsselausrichtung, gutes LNB, gutes Kabel
    Habe selbst Probleme allerdings bei einer Astra/eutelsat schüssel mit diesen Transponder.
    Alle anderen funzen einwandfrei!:winken:
     
  4. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    Also bei mir ist auch alles einwandfrei.

    Ich nutze Kathrein Schüssel 57 cm, Kathrein LNB UAS 485, Preisner Kabel doppelt geschirmt 90 db, Kathrein UFD 505. Da hatte ich noch nie Probleme mit, mir wurde diese Ausrüstung damals vom Fachhändler empfohlen, er sagte das sei kein Vergleich zu dieser No-Name Baumarktware!
     
  5. DerGast

    DerGast Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    375
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    Der Transponder 113 sendet extrem schwach, fällt deshalb auch recht flott aus.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    Das kann ma so nicht sagen :D
    Nicht der Transponder fällt aus, sondern das Signal wird zu schwach bei dir, so das kein Bild möglich ist. Ist bei mir das selbe.
    Mal gehts, mal mit Problemen, mal nüscht :D
     
  7. Satliebhaber

    Satliebhaber Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    401
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    mit meiner 40/35 cm camping sat schüssel, kommt dieser transponder auch sehr schwach rein. habe das lnb ausgewechselt und verwende nun 0,3 db invacom lnb. mit dem gehen die höheren frequenzen besser. die tieferen schlechter. mit meiner 60 cm schüssel ist der transponder auch bei schlechtem wetter gut zu empfangen. bei der campingschüssel ist bei regen, nichts mehr zu sehen. auch der transponder, auf dem sky news läuft ist schwach. die anderen transponder sind mit kleiner schüssel gut zu empfangen!
     
  8. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    Kauf euch vernüftige Hardware und baut die Anlage genau auf, fertig. Bei meiner d-box 1 mit den NDT 1106 A Tuner mit paar Meter Baumarktkabel läuft XXP sogar mit 45 cm und mit Samsung, Noname, Sharp 0.6, Interstar LNB und er macht nicht den Eindruck das er schwächelt. Sogar mit den oft bemängelten Quads habe ich SCHIELEND an einer 60er XXP auf allen 4 Ausgängen empfangen könnnen. Ich glaube einige Freaks griegen es mit der kleinen DigiDish von Technisat auch noch hin, allerdings nicht schielend oder :D ? Man weiss ja nie, was die Minidishdxer so alles zum laufen bekommen.
    Bevor man sich aber eine neuen Anlage zusammenkauft, würde ich mal die Schüssel optimieren, Anschlüsse erneuern in den meisten Fällen reicht das schon.
     
  9. fox012

    fox012 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    ich hab auf dem transponder eine feldstärke von 99% bei einer signal qualität pendelt von 66 bis runter auf 48 % bei weniger als 50 % ist ende mit tv dabei habe ich nur bei schlechtem wetter und zu gewissen nacht stunden probs ansonsten geht der bei mir ganz normal wobei ich dazu sagen muss das ich mit
    Bahn tv keine probs habe (feldstärke 100%,Signalqualität 78% konstant)

    mfg fox012
     
  10. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: gesamter Transponder mit XXp abgeschaltet ???

    Mahlzeit,

    also ich weiß net, aber ich bekomme XXP, obwohl meine Anlage draußen im Moment bei über 30 ° C gebraten wird, mit 8,7 dB von 10 dB :eek:
    Lediglich ZDF und Anhänge sind stets schwächer, derzeit bei ca 7,8 dB, manchmal weniger. Wenn ich jetzt an der Schüssel drehe , schmieren mir doch die anderen Sender wieder ab:eek:
    Da ich doch für ZDF Gebühren bezahle , müßte doch gerade der Pegel hier durch die Decke gehen:eek:
    Hitzige Grüße
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen